***DUNE*** (2021) - Die beste & dunkelste Verfilmung des Bestsellers!

DUNE (2021) - Die beste & dunkelste Verfilmung des Bestsellers!

"Dune" Trailer Deutsch German 2020

Also gibt es neben 007 auch noch einen Movie, der die Filmbegeisterten im Jahr 2020 trotz Corona, aus den Sesseln reißen will !!
Obwohl David Lynch 1984 mit seiner DUNE-Verfilmung ein Meisterwerk abgeliefert hatte, bin ich mit dem Streifen nie wirklich warm geworden! Das könnte an dem Hauptdarsteller " Kyle MacLachlan" gelegen haben, da er irgendwie so gar nicht in das Szenario passte…?!?

Mit „Dune“ bringt Oscar®-Kandidat Denis Villeneuve („Arrival“, „Blade Runner 2049“) die Adaption des gleichnamigen bahnbrechenden Bestsellers von Frank Herbert auf die Kinoleinwand. Produziert wurde der Film von Warner Bros. Pictures und Legendary Pictures. „Dune“ erzählt die packende Geschichte des brillanten jungen Helden Paul Atreides, dem das Schicksal eine Rolle vorherbestimmt hat, von der er niemals geträumt hätte. Um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern, muss Paul auf den gefährlichsten Planeten des Universums reisen. Nur auf dieser Welt existiert ein wertvoller Rohstoff, der es der Menschheit ermöglichen könnte, ihr vollständiges geistiges Potenzial auszuschöpfen. Doch finstere Mächte wollen die Kontrolle über die kostbare Substanz an sich reißen. Es entbrennt ein erbitterter Kampf, den nur diejenigen überleben werden, die ihre eigenen Ängste besiegen.

Titel: DUNE
Originaltitel: DUNE
Deutscher Kinostart: 17. Dezember 2020, leider verschoben auf: 30.September 2021
Lauflänge: noch nicht bekannt
Altersfreigabe: noch nicht bekannt
Genre: Sci-Fri, Drama
Im Verleih von Universal Pictures

An diesem sehr düsteren High Tech-Spektakel wird David Lynch sich nicht sattsehen können !! Denis Villeneuve, der aktuell die Regie macht, ist als würdiger Nachfolger von Lynch einzustufen !
Das kann man ja auch schon an seinem anderen dunklen Klassiker „BLADE RUNNER 2049“
erahnen… :wink: :ok_hand:t3: :metal:t3: :facepunch:t3:

Nachtrag:

Hier einmal der Direktvergleich der beiden DUNE - Versionen…

Trailer ist mega. Die Darsteller/in sind auch alle samt bekannt, zumindest erkennen die Film und Serienjunkies hier ihre Film- und Serien-Sternchen wieder.
Lauflänge wäre natürlich interessant, zu kurz oder zu lang kann ein Film massgeblich beeinflussen. Hat man ja damals gesehen bei der 3-Stunden-Fernsehfassung, die total verhunzt wurde.

Kann sich nur noch um Tage handeln, bis der Schnittbericht fertig ist…die Producer sind gerade im Bereich des Post-Producing! :wink:
Aber wenn man sich das Vergleichsvideo 2020 vs. 1984 anschaut, stellt man doch immer wieder fest, dass der Mister Kyle MacLachlan absolut nicht in diesen Film gehört…!! :rofl: :rofl:

Viel Action und mitreißende Szenen.
Hab leider das Buch nicht gelesen.
Kommt aber nun auf die Leseliste.
Da es Ähnlichkeiten zu Star Wars gibt, denke ich das es mir gefallen wird.

PS Wenn Hans Zimmer dabei ist kann es nur mitreißend sein.

1 Like

Das Buch ist klasse, kann ich nur empfehlen!

1 Like

Dann ist jetzt noch die Frage, ob wir im Dezember auch ins Kino dürfen.

Wohl eher nicht, wenn ich mir die aktuellen Fallzahlen bei uns und bei den Nachbarn in Europa anschaue…

Wirst du wohl gar nicht müssen…zumindest nicht für DUNE…!! Verschoben für DE und NL auf 30.09.2021

Und wir sind sogar die allerersten…alle anderen (inkl. USA) haben ihren neuen Termin am 01.10.2021

Zwei Gründe wurden genannt:

  • Sämtliche Termine für 2020 beim Dreh und der Post-Production konnten nicht gehalten werden auf Grund von Corona! Wäre frühestens Anfang 2021 soweit gewesen!!
  • Da im Frühjahr / Sommer aber schon die anderen Blockbuster ihren Ausweichtermin haben und keiner genau weiss, wie weit die Pandemie bis Sommer '21 im Griff ist, hat man sich für den Herbst entschieden !!

Einen Grund dabei hat man zwar nicht offiziell genannt, aber ich denke, dass Risiko durch Corona Zuschauerzahlen im einstelligen Prozentbereich zu verlieren, wäre für die Produktion eine Katastrophe!
Die Produktion beläuft sich auf knapp eine viertel Milliarde US-Dollar !!! Obwohl schon über 200 Millionen eingeplant waren, wird es noch einiges teurer, was man bestimmt nicht mit zu wenigen zahlenden Zuschauern wieder hinbiegen könnte ! :wink:

Mich interessiert derzeit nur der Film vom CCC. Und wenn das mit dem Kino nicht klappt, muss ich bis Juli warten. :roll_eyes:

Wird es. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Kinos dieses Jahr noch einmal aufmachen dürfen.

Der Trailer sieht echt mega aus. Kanns kaum erwarten. Ich mag Zendaya ziemlich gern und freu mich, dass sie auch mitspielt. Mal sehen wann die Kinos wieder aufsperren. Den sehe ich mir 100%-ig im Kino an!!