Zippyshare Sperre im JDownloader ohne VPN umgehen

Artikel ansehen

net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.EvaluatorException: missing } after function body (#116)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.DefaultErrorReporter.runtimeError(DefaultErrorReporter.java:71)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.DefaultErrorReporter.error(DefaultErrorReporter.java:61)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Parser.addError(Parser.java:187)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Parser.addError(Parser.java:167)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Parser.reportError(Parser.java:219)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Parser.reportError(Parser.java:214)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Parser.mustMatchToken(Parser.java:366)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Parser.mustMatchToken(Parser.java:357)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Parser.parseFunctionBody(Parser.java:650)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Parser.function(Parser.java:792)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Parser.parse(Parser.java:512)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Parser.parse(Parser.java:456)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Context.compileImpl(Context.java:2514)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Context.compileString(Context.java:1474)
at org.jdownloader.scripting.JSHtmlUnitPermissionRestricter$SandboxContextFactory$1.compileString(JSHtmlUnitPermissionRestricter.java:150)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Context.compileString(Context.java:1466)
at net.sourceforge.htmlunit.corejs.javascript.Context.evaluateString(Context.java:1209)
at org.jdownloader.extensions.eventscripter.ScriptThread.evalUNtrusted(ScriptThread.java:318)
at org.jdownloader.extensions.eventscripter.ScriptThread.executeScipt(ScriptThread.java:180)
at org.jdownloader.extensions.eventscripter.ScriptThread.run(ScriptThread.java:160)

Screenshot_6

Das kommt bei mir wenn ich 1:1 eure Anleitung durchfĂĽhre.

Im Script „Proxy“ fehlt eine schließende Klammer. Schau mal in der Funktion „function IsValidJSONString(str) {“, da muss in Zeile 95 eine geschlossene geschwungene Klammer rein, damit die Funktion abgeschlossen ist.

Mal wieder ein fehlerfreier Beitrag von tarnkappe.

Ich habe die Fehlermeldung durchgegeben an den Autor des Artikels.

Danke für die Info. Das werde ich schnellstmöglich korrigieren.

Edit: Ist korrigiert

Mal wieder ein fast richtiger Satz von dir dazu…

Syntaxfehler wurde beseitigt und ich bekomme trotzdem keine Verbindung :confused:

EDIT:// nach längerem warten und mehreren startversuchen hats geklappt. Danke!

Da hat jemand meinen Post wohl in einen Artikel umgebastelt. :rofl:

1 Like

Gestern Abend hat mir Clemens mitgeteilt, dass der Fehler behoben wurde, mĂĽsste also alles gehen.

Das kam noch per e-Mail rein:

Vielen dank für eure Arbeit, da möchte ich euch versuchen mal etwas zurück zu geben.

Eure Passwortliste lässt sich auch mit minimaler Abänderung unter MyJDownloader nutzen.

MyJDownloader

Einstellungen wählen

  1. Links unter EXTENSIONS -> 3. Archive Extractor wählen

  2. Im Hauptfenster Rechts (oder Mitte) etwas runter scrollen und bei

  3. Extraction: Password List
    A List of passwords for automatic extraction of password protected archives.

  4. Liste einfĂĽgen in der Form:
    [„password1“,„password2“,„passwordn“]

Vermutlich. Besser wäre es gewesen das aktualisierte Skript aus der offiziellen Quelle im Forum vom JDownloader zu nutzen als Grundlage. Immer schön zu sehen das sich Piraten (bloodsuckerz) mit fremden Federn unabsichtlich schmücken und auch die Betreiber von Tarnkappe es nicht wirklich (sauber) überprüfen. Toll wäre es gewesen wenn ein aktualisiertes Skript mit mehreren Proxylisten als Grundlage erstellt worden wäre.

1 Like

Bessere wäre es gewesen wenn du dir meinen Post mal vernünftig durchgelesen hättest, dann hättest du gesehen, dass ich mich damit nicht geschmückt habe, viel mehr noch die Forum Quelle mit angegeben habe, woher ich den Text bezog. Falls du mich nicht meinst, sondern die Jungs vom bloodsuckerz - Forum, dort schmückte sich auch niemand mit dem Script, es wurde ledeglich angeboten. Oder kannst du hier einen fungierten Beweis liefern, dass jemand explezit schrieb, dass er dieses Script geschrieben hat? So von Pirat zu ähhm, nicht Pirat(?), wenn du mir schon so dumm kommst.

Im übrigen funktioniert dass Script bei mir noch wunderbar, seit einigen Monaten. Was an der Proxyliste schlecht ist, darfst du mir gerne erläutern, da mir bis dato nicht ein Fall von Abmahnung durch OCHS leechen bekannt ist, falls es dir darum ging.

https://forum.tarnkappe.info/t/jdownloader-passwortliste-ueber-400-passwoerter-bei-der-tarnkappe/7639/5

https://www.bloodsuckerz.cx/tutorials-und-tipps/314372-zippyshare-download-via-jdownloader-ohne-vpn.html

Also hier klappts irgendwie nicht. Habs testweise nach Anleitung gemacht und da ist irgendwie ne Endlosschleife zwischen „Läuft - Retry in 15 minutes - übersprungen“ usw.

Gerade mal getestet, bei mir läufts rund.

Schau mal in deiner Verbindungsverwaltung wieviele der Proxys nen Daumen hoch bzw Daumen runter haben. Bei mir half da schon einige male, die Proxys zu löschen, den Jdownloader neu zu starten oder die Datein anzuhalten und neuzustarten. Auch solltest du Max Verbindungen und Downloads auf Max stellen. Wenn gar nichts hilft, kannst du dir einen kostenloses VPN Addon für deinen Browser reinhauen, Tschechische Ips werden zb nicht von Zippyshare GEOblocked. IM Gaming- Opera ist so ein VPN Addon schon voreingebaut.

https://www.opera.com/de/gx#extensions

ok, hab einen VPN mit dem ich unterwegs bin, wollte das aber mal probieren. Jetzt kommt nur noch die Meldung „übersprungen - keine Verbindung“ - hm, … ach ja, Daumen ist hoch und grün.

Jo, das kam bei mir vorhin auch, aber durch die von mir aufgeführten Schritte legt er dann trotzdem irgentwann los, bin gerade bei knapp über 10 mb pro sec. Du siehst ja auch, dass er einige der Parts in meinem Screenshot übersprungen hat, mit dieser proxy Methode muss man halt ein wenig nachhelfen, teils auch mal 1-2 Datein pro RLS zurücksetzen. Ich kann nicht sagen, ob dass aktuelle Script der Quelle auf dem JDownloader Forum nun verbessert läuft, der Liebe thenewcoderintheworl wollte ja nur rummeckern, statt die aktuelle Quelle des Scripts zu posten.

ich seh aber in der Verbindungsverwaltung nur einen Daumen, … wo seh ich denn da mehr und wie kann ich die Proxys löschen?

Bei mir sind da weitaus mehr, wie nur eine Ip.

Rechtsklick entfernen, dann starte den Jdownloader nochmal neu, stell alle Verbindungen oben rechts beim Speed Fenster auf Max und starte die Datei neu.

Jetzt gehen wir in den Einstellungen auf Verbindungsverwaltung. Ganz oben in der Liste seht ihr: Kein Proxy. Da geht man Rechts auf Bearbeiten , wählt im Drop Down Menu: Verwende diesen Proxy NICHT mit folgenden Domains und gebt unten in der Spalte als Domain

zippyshare.com
uloz.to
filer.net

ein und speichert das.

Hast du das auch befolgt?

also irgendwie liegt da der Fehler, … ich habe nur die Zeile „Kein Proxy“ - die ganzen HTTP-Proxys habe ich gar nicht … wie kommen die denn da alle rein? In der Anleitung steht davon aber nichts und sehe ich auch keine solche Auflistung

https://www.bloodsuckerz.cx/tutorials-und-tipps/314372-zippyshare-download-via-jdownloader-ohne-vpn.html

Befolge die Liste dort nochmal Punktgenau, hast du deinen VPN auch noch an, während du dass mit dem Jdownloader versuchst? Die zieht sich das Script automatisch da rein, daher mein Tip nochmal ganz genau jeden Punkt abzuarbeiten.

Edit

Ich sehe gerade dass thenewcoderintheworl auf bloodsuckerz sich auch beschwert hat. Irgendwie witzig auf einer Piratenseite mit der Lizensierung eines Jdownloader Scripts zu kommen.

" Will nur den Hinweis geben das die Skripte aus dem offiziellen Forum vom JDownloader stammen und dort durchaus auch Updates zur Verfügung stehen. Dazu gibt es dort weitere nützliche Skripte. Wäre nett gewesen wenn dies erwähnt worden wäre. Auch ist es nicht automatisch „Open Source“ nur weil es öffentlich abrufbar oder nutzbar ist, die fehlende Lizenzangabe lässt grüßen. ![]

Liegt an den unsicheren und unzuverlässigen Proxies. Eben das Problem wenn alle nur eine einzige Proxyliste nutzen, mehr kann das Skript bisher nicht, wird ja nur kopiert. :wink:

Mir scheint es, dass er hinter dem Script steckt.