Welche Musik hört ihr gerade?

1513046652_42-cybergoth-dance-party

caboor-dance
dance-techno (1)

dance-techno

f3226b21e8c65b315eb7e4b9b9ca8e18

KpMzRT

N16FmXV

Dazu passend:

…nicht zu vergessen: DER VIKINGER-TANZ:

0

1 Like

Das ist der einzige Mensch auf Erden, der es mit Chuck Norris aufnehmen könnte!

Hab mir vor drei Tagen in mein „BackBox-Linux“ Chuck Norris für die Shell installiert - kein Witz! Kommt dann sowas zustande…

:rofl: :rofl:

– no comment –

…by whiskey, wine and zero @grassland

1 Like

kranker shit :wink:

Jena Jena jundan liallah… surna surna huban liallah :smiley: :skull: :skull_and_crossbones:

Wenn Stevie Nicks anfängt zu singen, kriege ich jedes Mal Gänsehaut. Im Video war sie noch jung, jetzt ist sie 73 Jahre alt.

Wurde daran erinnert, als ich mir den Trailer vom kommenden Matrix angesehen habe. Der Song ist unglaublich kraftvoll, damals wie heute.

Der Kommentar unter dem Vido ist echt passend:

Don’t matter how old or young you are, great music is everlasting.

1 Like

„Follow the white rabbit“. Das gesamte Lied war wohl Inspiration für den Plot. Alleine wenn man liest „One pill makes you larger - And one pill makes you small“. Ein tolles Lied.

Kennt jemand Seu Jorge? Er hat im Film „The Life Aquatic with Steve Zissou“ mitgespielt, saß dort meist mit der Klampfe herum und intonierte seine Version von Songs des göttlichen David Bowie. Eine Aufnahme finde ich besonders entspannend und so höre ich aktuell zum Ausklang des Wochenendes:

1 Like

https://www.youtube.com/watch?v=D1NdGBldg3w Eskimo Callboy - WE GOT THE MOVES (OFFICIAL VIDEO)

Mit dem Haarschnitt kommen die sicher direkt von Vulkan!? Sind das die Erben von Mr. Spock? :wink:

Erinnert mich irgendwie an die alten Maiden-Alben. Und wenn schon Rock-Tag ist, kennt ihr das hier?

Und das ist aus 2003. :wink:

Höre ich mir gerne an, wenn ich mal schlechte Laune habe… ja es ist Montag, wieso fragt ihr?

Einen Kannon, den ich bei Hirnfick (tux0r) gefunden habe :+1: :+1: :+1: :+1: :+1:

Wen man alle drei Kannon von Nr. 1 bis Nr. 3 mit einer Verzögerung von 3 - 5 Sekunden abspielt und dann quasi übereinandergelegt, über den gleichen Audio Out an die Verstärker schickt, eine gnadenlose Hymne entsteht :metal: :rofl: :rofl:
0

My whole life is just cold, bitter hatred and I always wanted to die violently . This is the time of vengeance and no life is worth saving. And I will put in the grave as many as I can. It’s time for me to kill and it’s time for me to die.

Das Gameplay bitte mit dem Song darunter für bestmöglichstes Feeling anhören :skull_and_crossbones:

Passend zum Thema ob es in Videospielen Grenzen geben darf, was Gewalt angeht-
https://www.mtsu.edu/first-amendment/article/1152/video-games

rar

Mittlerweile 61 Jahre alt der gute Mann!! :+1: :crazy_face:

1 Like