Watchhd.to gehackt, Backup mit Userdaten im Netz aufgetaucht

Artikel ansehen

Kommentar von MANOS am 27.01.2018 20:14:
Hallo Lars,

frag mal lieber den „Solmecke“ ob es nicht grenzwertig ist, solche Downloads Links zu veröffentlichen? Oder ist absolut legal, dessen Kundschaft anzuprangern? Glaub ihr bewegt euch auch auf ganz ganz dünnen Eis!

Übrigens für die Watch-HD Kunden natürlich ein Fiasko Hoch3!

Kommentar von am 27.01.2018 23:13:
Wie kann ich die entüacke Datei anschauen`?

Kommentar von toti am 28.01.2018 00:09:
wtf? ich bringe den post hier zur anzeige. kann ja überhaupt nicht angehen, den hotlink hier zu posten.

Kommentar von Riffle am 28.01.2018 08:42:
@Manos - Also ich sehe das anders. Da ist ein Link auf Google. Darf man nicht mehr auf Google verlinken?

Und die Macher von WatchHD sind keine Piraten wie andere Streaming Seiten, die ihre Inhalte kostenlos verbreiten. WatchHD sind Kriminelle, die das Sky Abo für 10 Euro im Monat weiter verkaufen.
Solche Arschlöcher machen die Warez Szene kaputt!

Kommentar von Holzbein am 28.01.2018 08:42:
@Manos wieso sollte es grenzwertig sein, wenn die Datenbank im Internet steht? Die stand so oder so bereits schon im Internet in verschieden Foren. Außerdem sind die Affen bei Watchhd selber schuld, wenn die immer wieder gehackt werden, von Sicherheit kennen die je nichts. Einmal Deppen Laden immer Deppen Laden. Schaut man sich alles genau an, sieht man wie WatchHD Streams von Tata und woanders klaut und diese als ihre Verkauft. Ganz Arme Würstchen die Admins, die die User für Dumm verkaufen und Abzocken. Kann man nur hoffen das Sky die Daten bekommen hat und dieser Laden endlich dicht gemacht wird.

Kommentar von am 28.01.2018 09:24:
@toti und @Manos

Ich lach mich schlapp. der eine will den link zur anzeige bringen und der andre kommt mit anwalt

glaubt ihr vollpfosten das watchhd Lars anonym verklagen kann? und weshalb? wegen voll krass bösen link auf google?

watchhd hat einen maulwurf. das ist jetzt schon der 2. leak in kurzer zeit.

Kommentar von am 28.01.2018 18:06:
Ich kann in dem Download nix sehen. Wie öffnet man die Infos?

Kommentar von Jonas am 29.01.2018 14:31:
Ja der DB leak war schonmal da und?
Ich bin zufrieden!
man bezahlt anonym nimmt sich ne trashmail und gut.

Die Aussage von Holzbein:

Schaut man sich alles genau an, sieht man wie WatchHD Streams von Tata und woanders klaut und diese als ihre Verkauft.

Ist aber sehr an den Haaren herbei gezogen.
Wo sollen die ganzen FHD Streams herkommen?
schaut man sich die ganze public Scheiße an
weiß man was man bei WatchHD für wenig Geld bekommt.

Kommentar von Colt am 31.01.2018 15:09:
WatchHD.TO ist aktuell nicht mehr zu erreichen…