Warum in die Ferne schweifen, wenn das Rechenzentrum liegt so nah?

Artikel ansehen

Kommentar von TeeB:
Wie sieht es denn mit dem Löschverhalten der Top 10 Hoster aus? Wenn die 95 % des Traffics ausmachen, wäre hierzu ein Aussage doch schön gewesen.

Kommentar von Dieter Test:
Schöner Artikel. Vielleicht wäre noch wichtig zu erwähnen, dass Rechenzentren wie OVH usw. Für solche Zwecke (Also den Upload bzw. Das Berteitstellen von illegalem Content) nur in Frage kommen, weil sie wiederum mit Resellern zusammenarbeiten, die dann Anonyme Währungen akzeptieren. Kein ernsthafter Uploader bezahlt seine Server bei OVH per Lastschrift. Sobald ein Hoster Währungen wie PSC, BTC, LTC usw. Akzeptiert (Und keine weitere Verifizierung der eigenen Person verlangt), kann er im Grunde ohne Probleme für alle möglichen illegalen Aktivitäten genutzt werden.

Kommentar von Jana-Maria:
Wenn die Filehoster weg sind ist Herr Rieck dann arbeitslos?
Seine Firma verdient doch auch ordentlich daran Links löschen zu lassen.

Ja, das wäre er, ohne Zweifel.

Kommentar von :
Alles richtig aber eigentlich schon immer so.
Die IT-Infrastruktur ist einfach zu gut und preiswert in den genannten Staaten.

Kommentar von Deafmobil:
Die Usenet Hostern nicht vergessen. Da nutzen auch viele.

Kommentar von 54321:
Share-Online löscht z.B. i.d.R. innerhalb von 24h - 48h, das kann ich garantiert sagen. Bei manchen Angeboten löschen die es vielleicht erst später oder es wird erst später bemerkt vielleicht, aber die RTL Angebote werden binnen 48h GARANTIERT gelöscht.
Die haben Firmen und bots die die container nonstop auf neue Links überprüfen.
Sind neue Links gekommen, dauert es keine Minute und sie werden per Programm ganz bequem SO gemeldet.
Vielleicht zahlen die SO auch etwas, damit die Links von RTL Content so fix gelöscht werden.
Das kann ich aus Erfahrung sagen… kann sein dass es andere Erfahrungen gibt, aber so ist es bei uns.
Wenn der Content aber binnen Minuten reupped wird, hat RTL ja eh den kürzeren gezogen, damit erklärt es sich aber wieso RTL Serien immer offline sind und die meisten upper kein Bock haben das ständig reuppen zu müssen (auch per Script).

Kommentar von Pudelmütze:
Braucht man Artikel von Leuten die von sich in der 3. Person sprechen, überhaupt lesen? Ich bin mir sicher, da steht der übliche Mist drin, nämlich alles Verbrecher, außer Herr Rieck.^^

Aber Hern Rieck kann geholfen werden:
https://www.papa-online.com/dritte-person-reflex/

Du, du, böser Junge xD

Kommentar von ImTheOneWhoKnocks:
Ist doch gut so. Die Copyright-Mafia hat eh schon viel zu viel Macht. Sollen ruhig mal spüren und bluten :wink:

Kommentar von EinehemaligerUploader:
Ich kann dir aus Erfahrung sagen das RTL-Content schon in weniger als 12h gelöscht ist. Habe es damals auch mal hochgeladen.
GZSZ, Alles was zählt, Unter Uns und co.
Abends um 21Uhr die Folgen für den nächsten Tag hochgeladen morgens um 7 Uhr alles offline.

Kommentar von Rob:
Wieso sollten DC Betreiber Probleme damit haben die IP von Cloudflare/Akamai etc herauszubekommen? Eine nette Anfrage und Cloudflare verrät mir die IP, sofern sie im eigenen Netzwerk ist, gerne binnen weniger Stunden.

Kommentar von TeeB:
48 Stunden bei Rapidgator sind Quatsch. Die Löschen automatisiert ohne Prüfung nach exakt 24 Stunden.

Kommentar von Max Szenemann:
Ich bin offenbar schon lang net mehr in der Szene aktiv gewesen, oder?

Domains werden in der Regel bei namecheap und godaddy gebucht

Server mietet man bei hostdz - anonymer geht’s net. Natürlich liegen all diese server bei ovh

Die domain leitet man wenn man keinen plan hat auf crossfire, oder man geht zu scalway und baut sich nen eigenen proxy auf.

Die ips dafür bekommt man bei hide.me

Bei den ganzen Vereinen kannste dich mit Max Mustermann registrieren und auch pseudo anonym zahlen ?

Kommentar von n0rl:
Contentmafia*

Kommentar von n0rl:
„… 95% des Traffics innerhalb dieser Analyse …“

Kommentar von MTWB:
Was ist eigentlich hhinter dem Anbieter M247 zu verstehen? Ich bin mir nie sicher ob es ein britisches oder rumänisches Unternehmen ist? Bietet es ganz klassisch V-Server und dezidierte Server in unzähligen Städten in ganz Europa an?
Ich kannte die bisher nur von unzähligen VPN Anbietern. Da kommt man öfters mal bei M247 / UK.WebSolutions raus…