Vorsicht Abofalle: ein falscher Klick führt zur teuren Abzocke

Artikel ansehen

Mehr als 200 vermeintliche Video-Streaming-Webseiten sind den Verbraucherzentralen bereits gemeldet geworden…!!!

Hier mal die Liste der betreffenden URLs:

A
adostream.de, alimovies.de, aloflix.de, amostream.de, appleflix.de, araplay.de, asoflix.de

B
babafilms.de, babaflix.de, baflix.de, bagaflix.de, bataflix.de, bayplay.de, bedaflix.de, begostream.de, benplay.de, bigflix.de, bigostream.de, bigostream.com, binoflix.de, blueflix.de, boboflix.com, bobstream.de, bogflix.de, bogoflix.de, bogostream.de, bokuflix.de, bonastream.de, bonostream.de, bomoflix.de, borastream.de, boxflix.de, braflix.de, buroflix.de

C
choflix.de, cinemadome.net, cinemaflix.de, cinemaxx24.com, cineplex24.de, coflix.de

D
dadaplay.de, daflix.de, daftstream.de, dasflix.de, dasimax.de, dagaflix.de, dexflix.de, dinoflix.de, dodoflix.com, dodoplay.de, doflix.de, dogostream.de, domeflix.de, domstream.de, doxflix.de, drflix.de, dubflix.de, duckplay.de, dugoflix.de

E
ebaflix.de, embaflix.de, edofilms.de, edyflix.de, euroflix.de, evaflix.de

F
faceflix.de, faxflix.de, felastream.de, felixkino.com, filmaba.de, filmara.de, filmpalast24.com, finflix.de, fixago.de, flexkino.com, flixabo.de, flixago.de, flixando.de, flixday.de, flixdrom.de, flixer.de, flixfox.de, flixguru.de, flixhd.de, flixking.de, flixkino.com, flixland.de, flixman.de, flixme.de, flixmex.de, flixtown, flixtv.de, flixway.de, flixwolf.de, flixwood.de, floplay.de, foflix.de, frogplay.de

G
gagastream.de, geraflix.de, gigaflix.de, gogostream.de, goldflix.de, goloflix.de, gomaflix.de, gonaflix.com, gonastream.de, goxflix.de, guckflix.de

H
hdflix.de, hdtime.de, hdwelt.de, heroflix.de, hogostream.de, huboflix.de, hugostream.de

I
ibostream.de, imaxcine.com, imaxdome.com, imaxfilme.com, imaxgo.de, imaxkino.com, imaxnet.de, imaxstream.de, imaxtime.com, imaxtv.de, imaxwelt.com, inflix.de

J
juhustream.de, justflix.de, justhd.de

K
kinobay.de, kinodex.de, kinoflexx.com, kinolox.de, kinopalast24.com, kinoplay.de, kinoplexx.com, kinoroom.de, kinowelt24.com, kinoyama.de, kinozeit.net, kiwiflix.de

L
labaflix.de, laflix.de, lexflix.de, lightflix.de, limaflix.de, limeflix.de, lionflix.de, liteplay.de, lobostream.de, logflix.de, logostream.de, lolastream.de, lolostream.de, lostream.de, loxflix.de, loxostream.de

M
magaflix.de, mangoflix.de, matostream.de, maxxflix.de, megaflix.de, meinkinowelt.com, mexflix.com, mexkino.com, mexplay.de, mexstream.de, migoflix.de, mimiplay.de, minaflix.de, modflix.de, modoflix.de, mogostream.de, momoflix.de, momostream.de, monoflix.de, moodflix.de, moroflix.de, mostream.de, moviedad.de, moxplay.de, myflixx.de

N
nexostream.de, ninjaflix.de, noliflix.de, nolistream.de, nonaflix.de, nowflix.de, noxflix.de, noxplay.de, nurflix.de

O
obiplay.de, ogoplay.de, olaflix.de, oliflix.de, oldflix.de, oneflix.de, orangeflix.de

P
papiflix.de, paraflix.de, pidoflix.de, pinoflix.de, pinoplay.de, plabay.de, playada.de, playaga.de, playago.de, playamba.de, playano.de, playmomo.de, playomo.de, pokuflix.de

R
rayplay.de, rexflix.de, rexkino.de, rioflix.de, robflix.de, robiflix.de, rommflix.de, rostream.de, rotflix.de, roxflix.de

S
sadoflix.de, saflix.de, savaflix.de, segastream.de, sekoflix.de, sobastream.de, sobostream.de, soflix.de, sogostream.de, soloflix.de, someflix.de, soyaflix.de, streamabi.de, steamado.de, streamafa.de, streamafy.de, streamago.de, streamamy.de, streamaso.de, streamba.de, streambull.de, streamdas.de, streamday.de, streamder.de, streamdome.de, streameba.de, streamedo.de, streamega.de, streamex.de, streamflix.de, streamfy.de, streamgogo.de, streamim.de, streamino.de, streamjuju.de, streamlox.com, streamnox.com, streamogo.de, streamore.de, streamoro.de, streamovo.de, streamowo.de, streamtime.de, streamtoto.de, streamtox.com, streamugo.de, streamrex.de, streamwolf.de, streamzeit.de, subostream.de, sudoflix.de

T
tabflix.de, tapeflix.de, teleflix.de, teraflix.de, tideplay.de, tobiflix.de, toflix.de, tonoflix.de, topflix.de, tostream.de, toxflix.de, triflix.de, trimflix.de, tugaflix.de, tutoflix.de

U
unoflix.de

V
vagoflix.de, vivaflix.de, voxstream.de

W
wayplay.de, weflix.de, windflix.de, woplay.de, wowflix.de, wowplay.de

Y
yalastream.de, yobaflix.de, yoflix.de, yogostream.de, yostream.de

Z
zazaplay.de

Andere
24flix.de

So wie es insgesamt aussieht, sind alle Sites zentral über eine Stelle, einem Zentral-Server verwaltet! Was natürlich auch passend wäre, bei der genannten Abo-Falle, da bei allen Streaming-Anbietern das gleiche Muster abgespult wird…auch wenn sich Daten, wie Impressum, Firmenname etc. pp. für den außenstehenden Betrachter teilweise immer mal ändern!

Da aktuell wieder eine Welle dieser Masche durchs Land zieht (16.06.2020), habe ich von den Domains mal stichprobenartig 24 Stück quer Beet getestet. Nachdem alle 24 Stichproben damit endeten, dass die Sites nicht mehr vorhanden sind im DNS, habe ich fast alle anderen URLs auch noch aufgerufen!!
Was soll ich sagen: Es funktionierte keine einzige der insgesamt 200 Domains mehr!! Aufruf endete jedesmal mit: " Die Website ist nicht erreichbar"!!!
IPs und Routing, sowie DNS war zu dem Zeitpunkt [Stand: 21.06.2020 um 23:45 Uhr] im Internet nicht mehr „online“ verfügbar!!!
Das heisst natürlich erstmal nichts, denn die nicht mehr funktionierenden Dienste, können ja jederzeit wieder aktiv auftauchen! Vielleicht haben die Betreiber alles abgeschaltet bis die Nachforschungen abebben? Oder es steckt ein laufender Plan dahinter? Möglich wäre natürlich auch, dass die Behörden im Zuge ihrer Ermittlungsarbeit schon tätig wurden, und die betreffenden Adressen aus dem Verkehr gezogen haben?? Oder den administrativen Zentralserver??

Kann man momentan einfach nur abwarten und beobachten, ob sich wieder etwas dazu ändert zukünftig!?! :wink:

Ich habe mal mit einem Vertreter einer Verbraucherzentrale telefoniert wegen dem Thema. Er meinte, die Seiten würden so schnell down gehen, weil recht zeitnah über ihre betrügerische Absicht berichtet wird. Wenn es genügend negative Beiträge gibt, die genauso hoch ranken, wie die Seiten selbst, schalten die Kriminellen sie ab, weil das dann kein Geld mehr bringt. Die Seite kommt dann mit gleichem Design und neuem Namen zwei Tage später wieder. Dann hoffen die Betreiber, dass das Ding bei Google irgendwann angezeigt wird, was ja was dauert. Und dann geht das Spiel von vorne los.

Strafanzeige geht jeweils raus von der Verbraucherzentrale, aber meistens ohne Erfolg.

oh man… Da kann man recht leicht reinrutschen, Danke fürs teilen! !

Die würden es nicht machen wenn niemand darauf reinfallen würde. Ist leider so.