Vorratsdatenspeicherung: Maas und de Maizière sind sich einig

Artikel ansehen

Kommentar von Gast abc:
Es geht nur um „schwere Straftaten“. Das Urheberrecht ist in den Leitlinien nicht erwähnt. Das halte ich für sensationell.

Kommentar von Admiral Gordon Shumway:
Es ist besser mit drei kleinen Schritten das Ziel zu erreichen, als sich bei einem großen Sprung die Beine zu brechen.

Kommentar von Janu:
So sieht es aus!

Kommentar von IchNet:
Richtig. Und ähnlich lächerlich verhält es sich mit den Bewegungsprofilen. Aus dem Sammeln sämtlicher Positionsdaten über einen Zeitraum ergibt sich automatisch ein Bewegungsprofil. Die Erklärung dies nicht zu beabsichtigen ändert daran gar nichts. Da sind Politiker mal wieder dümmer als möglich, oder aber wollen die Wahrheit vielleicht gar nicht sehen… Bleibt nur zu hoffen, dass das BVG dieser Schmierenkomödie erneut einen Strich durch die verfassungswidrige Rechnung macht!