Voksi gibt nach Hausdurchsuchung auf

Artikel ansehen

Kommentar von Peniswiese:
Er soll ne Adresse einer Kryptowährung öffentlich posten. Dann werde ich genügend Spenden für einen anständigen Anwalt.

Kommentar von ck:
warum macht der voksi kein spendenaufruf in der scene da kommt sicher einiges zusammen um ihm zuhelfen das er wenigstens gut rauskommt.am ende werden die ihn ja eh nur verarschen :confused:

Kommentar von Voll Knülle eh:
L8mer!

Kommentar von TeeB:
@ Lars

Danke für das Update und die zeitnahe Berichterstattung. Top!

Kommentar von exploit:
Ja, dumm gelaufen! Er hat ja garnicht seine wahre Identität verschleiert!

Kommentar von Beep:
Nichtmal VPN, Proxy oder sonst was. Denuvo eine Millionen schwere Firma, und Voksi der sie auseinander genommen hat kümmert sich einen scheiß um seine Privatsphäre.
Sehr schade, aber Hauptsache er ist gesund und munter.
Gibt viele kluge Köpfe im IT Bereich, das wird Denuvo auch nicht retten, ihr Schweine (Denuvo)!

Vielleicht hat er gedacht, in Bulgarien könne ihm niemand was. Nun, das war wohl echt falsch.

Wir sind am Thema dran. Ich melde mich, sollte es etwas Neues dazu geben.

Kommentar von ErwischenLassen?:
Huh???
Is schon krass, wie unanonym jemand sowas heutzutage macht. :stuck_out_tongue:

Kommentar von Filmfreund:
Immer wieder erfrischend diese scheinheilige Betroffenheit, wenn jemand erwischt wird, der das Rechtsgut anderer massiv verletzt hat. Spendenaufrufe? Die riechen so nach Ganovenehre. :wink: Dafür könnte man gleich wieder ein paar Filmchen oder Games ganz legal erwerben. Aber soweit denkt natürlich niemand und bringt offenbar auch nicht den gewissen Kick. Klauen ist eben viel schöner und Teil der Lebensphilosophie so einiger hier. Tja, bis es sie selbst mal trifft. :slight_smile:

Kommentar von ugurano1989:
selber schuld wenn man sich mit vpn nicht schützt oder Proxy

Kommentar von xyr0x:
Ich würde ihm den Anwalt bezahlen! Wer stellt den Kontakt her?
:slight_smile:

Kommentar von Hirtec:
Hier kannst du spenden!

https://www.reddit.com/r/CrackWatch/comments/91uwy6/fitgirl_started_bitcoin_donation_to_support_voksi/

Danke! Ich höre mich mal um, ob das echt oder Abzocke ist.

Kommentar von xy:
das komm oft vor in osteuropa, dass leute sich denken: mir wird schon nichts passieren, die behörden interessiert der ganze copyrightkram nicht. da wurde ihm diese lässigkeit zum verhängniss. tja.

Kommentar von FitGirl organisiert Spendenaktion für Voksi:
[…] hatte nach seiner Befragung bei Denuvo telefonisch um eine gütliche Einigung gebeten. Dieses Statement von Irdeto lässt aber nicht vermuten, dass der Mutterkonzern daran […]

Kommentar von Max:
Und was machst DU dann hier?