Verfassungsschutz stellt zwei Strafanzeigen gegen Netzpolitik.org

Artikel ansehen

Kommentar von sToRm:
Lächerlich. Und die NSA hört weiter Staatsgeheimnisse ab, ohne Strafe, ohne Sanktion, ohne großen Wirbel der Regierung. ?

Kommentar von djflowerboy:
ach und Frau Dr. Merkel hat ihr Volk nicht verraten oder wie? Is doch alles absurd dann müsste man da auch Strafanzeige stellen

Kommentar von Lars Sobiraj:
Jeder kann theoretisch gegen jeden eine solche Strafanzeige stellen. Das Verfahren wird dann nur höchst wahrscheinlich ohne jede Begründung eingestellt, bzw. die Ermittlungen werden nie aufgenommen. :wink:

Kommentar von michel:
nett gemeint, aber die antwort auf die anfrage der linken bzgl der „reichsbürger“ bzw des deutschen reichs sagt eigentlich alles aus’, was unsere faschistische simulation eines staates namens brd betrifft!

Kommentar von ugurano:
für 2 dokumente, anzeige, und was ist mit wikileaks, xD??? ein riesen unterschied