Verbraucherschützer warnen: Alexa reagiert nicht nur auf Signalwörter

Artikel ansehen

Kommentar von Spießer am 21.12.2017 22:08:
Jaja, die schöne neue Welt. Wir finden es ja alle sooooo toll wenn wir alles mit Sprache steuern können. Und wir haben ja eh nichts zu verbergen also warum soll es schlimm sein wenn Amazon meine Gespräche speichert.
Die Leute, die zu DDR Zeiten bei der StaSi waren beißen sich warscheinlich in den Arsch wie einfach es doch ist heutzutage Wanzen in die Wohnungen zu bringen. Früher musste umständlich der Klingeldraht angezapft oder in die Wohnung eingebrochen werden. Und heute zahlen die Leute noch für die Wanze.

Kommentar von Don Omerta am 22.12.2017 20:20:
@Spießer
Dann schmeiß mal direkt dein Smarty samt Whats-Depp-App ins Klo…
Bei manchen sitzt der Aluhut wieder sehr eng…

Kommentar von am 23.12.2017 06:03:
Du hast allen ernstes den Dummfug WhatsApp installiert ^^ ^^ ^^? Meine Fresse …