Usenet-Foren & NZB-Suchmaschinen im Dezember 2020

Artikel ansehen

Fileleechers.info – https://fileleechers.info – recht neues deutschsprachiges Forum.
Sky of Usenet – https://sky-of-use.net – aktives deutschsprachiges Usenet-Forum.

:thinking:
Hast Du da etwa die Beschreibung vertauscht? :rofl:

Etwas Statistik (Stand: 28.12.2020 12:00)

Sky of Usenet:
47’133 Themen
56’247 Beiträge
Benutzer online: 59 Mitglieder (davon 2 unsichtbar) und 28 Besucher

Fileleechers:
241’189 Themen
350’808 Beiträge
Benutzer online: 280 Mitglieder und 83 Besucher

Gruss, Tensai

Warum eigentlich die ganzen offline Seiten auflisten und dazwischen drinnen online Seiten. Macht alles sehr unübersichtlich.

Usenet4all ist es nicht schwer rein zu kommen, es ist unmöglich!

Omgwtfnzbs mit fragwürdigen bezahl Modell? Omgwtf ist der beste Indexer! Auch ohne VIP sehr gut nutzbar. PS

Auch die anderen Kommentare passen nicht immer:

House of Usenet hat die Registrierung ganz normal geöffnet.
Revenge of Usenet hat sie nicht wegen Diebstahl von NZBs geschlossen. Zur Hochzeit waren sie teilweise kaum aus dem Babyalter entwachsen.
wtfnzb ist nicht offline, man muss nur wissen, wie die URL lautet. Ist in dem „Konkurrenzforum“ dieser Seite auch offen nachzulesen.
DrunkenSlug ist als Indexer weiterhin am Start, nur ist die Registrierung geschlossen.

Dem kann ich mich nur anschließen. Ist mir auch bei anderen Übersichten aufgefallen. Wenn man sie nennen möchte, dann am besten gesammelt am Ende.

Das Usenet / die aktuelle Usenet-Szene scheint dem Autor nicht so recht vertraut.

Danke für die Ergänzungen/Korrekturen, ist alles drin.

Alle Seiten, die online sind, habe ich fett geschrieben. Die anderen Seiten, die offline sind, nicht. Ich dachte, das hätte der Übersicht gedient.

Welche URL hat denn nun wtfnzb?

Nzb.to sollte dann Fett geschrieben werden. Die sind Online, auch wenn nur im Tor Netzwerk.

https://0ccec98d8962a17294688363537bfe2e.wtfnzb.pw/

NZB.to (nur über TOR-Netzwerk erreichbar)

  • Registrierung nur per Invite möglich

  • URL = giesn3ivtzp5z2us.onion

Nochmals danke, ist jetzt so drin.

U4A ist ebenfalls online @ „fett“.

Meiner Meinung nach nicht wirklich. Zu viele Seiten offline, offline Seiten mit Links sind stärker sichtbar als online Seiten ohne Link.

Für Stand „Dezember 2020“ könnte man den Satz auch weglassen, wenn 2020 die Registrierung überwiegend offen war, im Vergleich zu allen anderen Foren.

Ja, U4A ist online. Aber was nützt das Suchenden? Die kommen da nicht rein.

Die ganzen Anbieter, die offline sind, habe ich unten platziert, ist jetzt übersichtlicher. Danke für den Tipp.

Woher bekommt man eigentlich Einladungscodes? Ich suche nämlich einen für brothers und fileleechers

Bestehende User bei den Brothers dürfen monatlich 1 Person einladen. Sie sind anschließend auch für deren Verhalten verantwortlich.