Urteil: Gericht erklärt Snoopers Charter teilweise für rechtswidrig

Artikel ansehen

Kommentar von am 01.02.2018 10:26:
„Das Gesetz gestattet Polizei, Geheimdiensten und gut vierzig anderen Regierungsbehörden einen Einblick in private Internetverbindungen ohne Durchsuchungsbefehl. Es haben selbst der nationale Gesundheitsdienst, die Lebensmittelaufsicht und die Rentenkasse Zugriff auf diese Daten. Zudem besteht eine Verpflichtung für Telekommunikations- und Internetanbieter, die Daten über Online-Aktivitäten ihrer Kunden zwölf Monate lang zu speichern.“

Wahrscheinlich wird selbst hier wieder der Großteil der Bevölkerung mit dem Argument ich habe nichts zu verbergen und wenn es der Terrorabwehr dient" ums Eck kommen.

1985 liest sich langsam dagegen wie ein seichter 3 Groschen Roman.

Kommentar von am 01.02.2018 11:00:
1984 natürlich. Hoffe der gute George dreht sich wegen dem Typo nicht im Grabe um.
mea culpa