Threema besser als die Konkurrenz? Interview mit Roman Flepp

Artikel ansehen

Auf die Multi-Device Lösung brennen Einige. Ich will das für den PC ich hasse Handy Tastaturen. Ansonsten bleibt Signal und deren PC Client, der ohne aktives Handtelefon weiter läuft.

Ich hasse die Tipperei auf dem Smartphone auch. Es gibt Leute, die sind damit so schnell wie ich beim Tippen. Aber mit meinen Fleischerfingern haue ich ständig daneben, das nervt.

@LCO @Ghandy
benutzt doch einfach web.threema.ch ?! funktioniert.

an die Redaktion:
Danke für das Interview!

Multi Device

Endlich! Künftig soll Threema auf mehreren Geräten parallel nutzbar sein, wie das beispielsweise bei Wire oder Telegram bereits der Fall ist. Nach Angaben von Threema wird dies dank einer «innovativen, plattformübergreifenden Multi-Device-Lösung» möglich – auch am PC und unabhängig vom Smartphone.

So, wie ich das momentan sehe, ist die Nutzung von Threema Web ohne Smartphone aktuell noch nicht möglich! Aber genau das wollte @LCO aber gerne haben:

Threema selber gibt ja für Web-Sessions in seinen FAQs an:

Um Threema Web zu verwenden, ohne jedes Mal einen QR-Code zu scannen, kann ein Sitzungspasswort festgelegt werden.

Geben Sie auf web.threema.ch ein Sitzungspasswort ein, bevor Sie den angezeigten QR-Code scannen. Wenn Sie Threema Web das nächste Mal auf demselben Computer verwenden möchten, können Sie nun dieses Sitzungspasswort eingeben, statt den QR-Code erneut zu scannen.

So ist es auch möglich, Threema zu nutzen, wenn Sie Ihr Mobilgerät vergessen haben, sofern das Mobilgerät mit dem Internet verbunden ist und auf dem Computer bereits ein Sitzungspasswort festgelegt wurde.

Die verschiedenen Sitzungen werden in der App gespeichert, wo sie jederzeit wieder entfernt werden können.

Bedeutet also unterm Strich, ohne verbundenes Smartphone, kein Threema Web!! Was unter anderem dann noch mit dieser Antwort aus den FAQs bekräftigt wird:

Threema Web dient somit als verlängerter Arm der Threema-App und entspricht dem hohen Sicherheitsstandard, den die Threema-App vorgibt.

So sah das bisher aus. Und ich mag einfach nicht auf dem Smartphone schreiben. Zu klein, zu unhandlich und im Alter brauchst Du dafür ne Brille :smiley:

Ja gut…aber du könntest hierbei ja das Telefon daneben legen oder in der Jacke lassen, wenn du am PC arbeitest, es muß halt nur verbunden sein ins Internet und die Threema App gestartet!

Danach kannst du ganz normal mit Threema Web an deinem PC über einen Browser live chatten und deine PC-Tasta dazu benutzen!! :wink: