Stream4k.to: weiterer Streaming-Hoster weg vom Fenster

Artikel ansehen

Kommentar von Stimi:
Ihr habt doch selber mal darüber berichtet, dass Stream4k sich eigetlich nur an auf Googledrive gehostete Daten stüzt (https://tarnkappe.info/movie4k-google-als-helfershelfer-illegaler-streamingportale/).
Somit ist der Hoster auch nicht wirklich Offline, sondern hat nur seine Domain geändert:

Die Streams liegen weiterhin unbehelligt auf den Google-Servern und sind für die Rechteinhaber durch Absue kaum greifbar.
Filme die sonst überall gelöscht wurden, werden bei Stream4k (oder Google) weiterhin ausgeliefert.
Die Angebote darüber haben nach meiner Auffassung, auch durch andere Seiten als Kinox und Movie4k noch zugenommen.
Irgendwie ist es doch schon seltsam, dass auch nach mehr als 2 Jahren die Urheberrechtsverlertung über die Google-Server immer größere Ausmaße annimmt und es niemanden zu interessieren scheint. Wäre vielleicht auch mal ein neuer Beitrag wert?

Kommentar von Stimi:
Interessant hier lesen die movie4k-Leute sogar mit. Haben sie die Index-Seite auch gleich umgeleitet :smiley:
Vergesst nicht, auch gleich die ganzen anderen Seiten umzuleiten, wie zB: