#StopCovid19App: JU-Chef Tilman Kuban für Zwangs-Installation

Artikel ansehen

1 Like

Die von vielen regierungstreuen Medien gestreute Nachricht diene nur als Vorwand, um neue staatliche Repressionen zu rechtfertigen.

Das entspricht irgendwo ja auch der Realität. In Deutschland vielleicht weniger als noch in anderen Ländern. Wenn man allein mal daran denkt, was in Bulgarien gerade mit der Gesellschaft der Roma gemacht wird, kann man quasi gar nichts anderes feststellen.

btw: Wie stellt man sich so einen Download einer App auf alle Telefone eigentlich vor? Wird dann erst so ein System wie in China aufgebaut um die Apps großflächig zu verteilen? Oder macht da Apple und Google dann auch mit? Also woher kommt dann z.B die Software unter Android? Ausm Google Playstore? Oder wird die APK dann extern geladen? Und was ist mit iOS oder Android Geräten, die keinen Updatesupport mehr erhalten bzw. rooted oder jailbreaked sind? So viele Fragen ^^

Ob diese Spezialisten bislang überhaupt soweit gedacht haben…mmhhh, die Österreicher sind uns seit ein paar Tagen ja dahingehend schon voraus, allerdings ist deren App vollständig manuell zu installieren und man findet diese im PlayStore bzw. AppleStore:

https://apps.apple.com/at/app/apple-store/id1503717224

https://play.google.com/store/apps/details?id=at.roteskreuz.stopcorona

Bei einer automatisch installierten App, ohne manuelles Einwirken des Users, war mal im Gespräch, den Download / Installation per Sicherheits-Update des Android oder Apple Systems!
Danach kam man auf den gloreichen Gedanken, dass diese Sicherheits-Updates eventuell nicht oft genutzt werden, was der Verbreitung der App nicht zuträglich wäre…
Bei Apple weiß ich es grad nicht, aber bei Android wollte man dann alternativ die Software beim Update des eigentlichen PlayStores gleich mit installieren!
Alle, die bei dem Spiel nicht mitmachen möchten, könnten ja auch einfach mal einige Tage auf ihr geliebtes Smarty verzichten, das Gerät wirklich mal komplett runterfahren (KEIN REBOOT BITTE!), am Besten noch den Akku entnehmen bzw. abklemmen und danach die SIM rausnehmen und in das olle 3310 einsetzen!!
Dann kann man wenigstens noch in Ruhe telefonieren und (!!!) simsen…! :rofl: :upside_down_face:

P.S.
Fast vergessen: Google und Apple sind ja mitlerweile schon soweit, dass sie gemeinsame Schnittstellen systemübergreifend entwickeln…
Siehe:

https://blog.google/inside-google/company-announcements/apple-and-google-partner-covid-19-contact-tracing-technology

Ja, sie wollen aus uns allen Chinesen machen. Ich wette, die meisten werden sich das gefallen lassen - vielleicht wehren sie sich ja wenigstens dann, wenn man sie irgendwann auch noch gelb einfärben möchte :rofl:

Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich ja zuletzt :money_mouth_face:

…da reden wir aber mal POST-CORONA drüber! Brüller, oder…! :scream: :rofl:

Und der nächste Knaller steht ja quasi schon vor der Türe! Offensive im Jugendschutz

Ohne Perso kein Porno !!

Wer zukünftig Pornos im Internet gucken möchte, soll einen Ausweis vorlegen müssen. Die Medienaufsicht will ab Sommer die verpflichtende Altersprüfung in Deutschland durchsetzen und droht mit Sperrungen.

:wink:

Wo soll das nur hinführen?

Ohne Porno keine Perso??? images (5)

1 Like

Neeeeeee…eher:

Ohne Porno kein Internet, weil ohne Porno kein Upload !! :rofl: :rofl: