Sony PlayStation 5 im Vorverkauf: PS5 überall ausverkauft

Artikel ansehen

„… Da jeder Online-Händler nach Gutdünken den Vorverkauf startete, waren die Geräte sehr schnell weg. …“
Naja, das Chaos ist sicherlich nicht schön, aber selbst bei einem einheitlichen und koordinierten Start wären die Teile in Null Komma Nix weg gewesen.
Was vielleicht geholfen hätte, wäre den Start nach hinten zu verschieben und noch eine Millionen weitere Geräte zu produzieren.

1 Like

War doch bei der PS4 nicht anders, da haben die sich teilweise die Köpfe vor Mediamarkt eingeschlagen. Zumal die erste Charge meistens noch Produktionsfehler hat. Und die richtig optimalen Spiele kommen au erst mit 1-3 Jahren Verzögerung.

PS: Es gab in der ersten Vorbestellungsphase 100.000 Geräte in Deutschland.

Was gute Spiele betrifft, wirst Du sicher recht haben. Aber den PS4-Nutzern wird es egal sein, weil die neue Konsole ja abwärtskompatibel sein soll.

100.000 Stück sind viel zu wenig!

Ehm…das läuft seit PS2 Zeiten so und diese lächerliche „künstliche Verknappung“ ist einfach jedes Mal leider das allerbeste Marketinginstrument: es sorgt immer wieder für den totalen OVERHYPE.

Weil wir grad beim Thema sind: hat denn jeder seine RTX 3080 bestellen können? :wink: :wink: :rofl:

https://forum.tarnkappe.info/t/sony-playstation-5-kommt-am-19-november-fuer-500-euro-in-den-handel/7084

…Das ihr alle nicht esen könnt, weiß ich nicht erst seit heute !! :rofl:
Hatte diesbezüglich vor ca. 36 Std. alles aus dem Sony-Stream an Infos hier abgelegt… :upside_down_face: Sony selber hat bei der Veröffentlichung bestritten, dass es zu Produktionsschwierigkeiten kommen wird

Das einzige Prob, was der Hersteller sieht momentan,ist die klägliche Spieleanzahl für Nummer 5, deshalb haben die Japsen ein neues Paket angekündigt zum Release!!

Playstation Plus Collection mit PS4-Hits
Weil die Auswahl an Launch-Titeln für die PS5 bisher recht mager ist, bietet Sony Abonnenten von Playstation Plus die „Playstation Plus Collection“ an: Besitzer einer PS5 bekommen damit Zugriff auf zahlreiche PS4-Titel kostenlos.

Dazu gehören „Batman Arkham Knight“, „Bloodborne“, „Fallout 4“, „God of War“, „Monster Hunter: World“ und „Persona 5“. Dieses Angebot kann ausschließlich auf der PS5 genutzt werden. Playstation Plus umfasst bereits Mehrspieler-Gaming, Rabatte auf Spiele und einige Gratis-Inklusivtitel. Es kostet monatlich 9 oder jährlich 60 Euro.

image

Der Rest wird dann wie IMMER Japans Marktstrategie darstellen! :rofl: :rofl:

@xan Ich hoffe das war nur ein Scherz! Natürlich habe ich mir schon drei RTX 3080 bestellt, eine werde ich bestimmt bekommen. Bei der PS5 habe ich sogar 5 bei unterschiedlichen Anbieter bestellt. Eine behalte ich und die anderen verkaufe ich z. B. bei der Bucht und werde dann Mega-Reich…endlich mal eine Yacht kaufen…image

Mal im Ernst, die Leute die sich durch den ganzen Sch… hypen lassen müssen wohl schon über 70% der 15-35 Jährigen sein. Leider kann die Gen 2.0 sich den Marketing nicht mehr entziehen, geschweige den differenzieren, die fressen heute alles. Das gleiche mit CP2077, gehypte in den Himmel und in Wirklichkeit einfach nur ein Game wie in den letzten 10 Jahren nur mit anderer Tapete…man kann heute mit viel Sche… viel Geld machen…an jeden Tag stehen mittlerweile sehr viele dumme auf…

Ist doch egal. Donnerstag startet die nächste Vorverkaufswelle. Heißt schnell sein.

Hat denn noch niemand die RTX 3090 bestellt?? Doppelt so teuer, aber nur 10% mehr Leistung zur
RTX 3080?? :rofl: :rofl:
Ist doch ein Schnapper für 1714€ bei Caseking…

image

Vom unbekannten Lieferdatum mal ganz abgesehen! :ok_hand:t3:

Microsoft auch kein deut besser, auch geplantes Chaos, nach 10-30min überall ausverkauft gewesen.

PS5 Digital Edition nicht in allen Ländern erhältlich

22.09.20 - Sony bietet die PlayStation 5 Digital Edition nicht in allen Territorien an, wie PlayStation Arabia bestätigt.

Der Grund ist, dass die Internet-Infrastruktur zu schlecht ist. Daher wird in den betroffenen Regionen nur die PS5 mit Laufwerk angeboten, z.B. im Mittleren Osten. (Gamefront)

Da kann man nur noch hoffen, dass dies bei Sony von Anfang an mit eingeplant war :rofl: Denn das würde ansonsten die Stückzahlen der dicken Playse in Europa zumindest weiter schmälern!! :thinking: :joy:

Ganz einfach wird es für Fans nicht, aber das hat ja auch niemand erwartet. Selbst wenn die PS5 bei den üblichen verdächtigen Amazon , Media Markt und Saturn als restlos ausverkauft markiert wurde, stimmt das so eigentlich nicht. Immer wieder werden kleinste Bestände der PlayStation 5 wieder freigegeben, weil User ihre Vorbestellung rückgängig machen.

Da eigentlich fast alle PS-Hardcore Fans beim Vorbestellungsstart immer mehrere Händler im Fokus haben, um ihre Bestellung abzuschicken, kommt es sehr oft vor, dass diese Leute dann tatsächlich mehrere Exemplare geordert haben, sich aber nur die Eine leisten können oder wollen!
Da man Vorbestellungen in der Regel nicht übertragen kann, werden diese dann zwangsläufig storniert. Da dieser Vorgang bei den großen Händlern am unkompliziertesten ist, wird die Stornierung zumeist dort auch durchgeführt. Die Verkäufer setzen diese Geräte nach kurzem Verwaltungsvorgang direkt wieder in den Vorverkauf.
Alleine schon deswegen lohnt sich vor dem 19.11.2020 immer wieder mal ein Blick in die Shops!! :wink:

Da Sony nun mehrfach zugesagt hatte, neue Kontingente für die Vorbestellungen zur Verfügung zu stellen (Datum unbekannt), lohnt logischerweise natürlich auch immer wieder ein Blick in deren eigenen Shop!!
Dort wird man wohl auch zuerst erfahren, wann neue Kontingente verfügbar sind!

PlayStation Online-Shop :de:

„The Race must going on!!“ :checkered_flag:

P.S.
Vorsicht vor solchen Angeboten bitte!!! :rofl: :rofl: :rofl:

siehe > https://www.real.de/product/359365231/

Und insgesamt muss man einfach locker bleiben, denn die Launch Lineups sind sowohl auf PS5 als auch XBox Series X einfach ein totaler Witz. Da ist ja quasi nichts dabei. Das sind die langweiligsten und unspektakulärsten Launch Lineups der Videospielgeschichte, in jedem Fall der von SONY und MICROSOFT.

Aber natürlich brauche auch ich beide Konsolen ab Release zwingend, um zumindest im Ansatz ein halbwegs zufriedenes Leben fortführen zu können. Aber wie gesagt: früher hatte man immer X-Titel, denen man entgegen gefiebert hat, jetzt ist quasi NICHTS dabei.

Bis die echten Systemseller anstehen, wird es auch wieder ausreichend Konsolen geben…

:rofl: :rofl: Jap…genau so ist es!!
Vielleicht sollte man den Voreiligen auch mal nahelegen, dass die erste Generation einer vollkommen neuen Hardware noch nie der Brüller war! Vor allem nicht, nachdem die Gerüchte der Chip-Problematiken öffentlich wurden (auch wenn Sony dementiert - ich würds auch nicht zugeben) :wink: