Silk Road: Admin zu 78 Monaten Haft verurteilt

Zum gesamten Artikel


Der Ire Gary Davis, auch bekannt als „Libertas“, wurde zu einer Haftstrafe von 78 Monaten verurteilt. Wegen der Beihilfe den…

Ein Gericht in Manhatten verhängte dem ehemaligen Silk Road Admin eine Freiheitsstrafe von 6,5 Jahren. Obenrein ist Davis auch angewiesen, drei Jahre lang unter Aufsicht zu dienen

…da anscheinend die autom. übersetzung nicht wirklich funktionierte (und traurigerweise auch noch 1:1 übernommen wurde für den bericht hier!!), vermute ich mal, dass sich die strafe aus 3,5 jahren vollzug und 3 jahren bewährungsstrafe zusammensetzt ?!?

wenn man nun bedenkt, welche weiteren strafmaße schon im vorfeld bei den anderen beteiligten ausgesprochen wurden, ist das ein mehr als mildes urteil für den techmin…kennt man so aus den usa eigentlich nicht!!
:wink:

„Besides his prison term, Davis has also been ordered to serve three years of supervised release and pay $25,000 in fine.“

Nein, es ist tatsächlich so. Siehe hier: https://thehackernews.com/2019/07/silk-road-dark-web-admin.html
„AuToMaTiScHe ÜbErSeTzUnG“

Hier noch ein weiterer Artikel, der dies bestätigt: https://www.thejournal.ie/irish-man-sentenced-to-six-years-in-prison-over-silk-road-narcotics-conspiracy-4741755-Jul2019/

…alles jut @bill
es war halt nicht so wirklich verständlich mit dem terminus:

:wink::rofl:

Um es kurz zu fassen, er hat sich anscheinend an jemanden verkauft (vielleicht DEA, FBI, NSA etc) um eine deutliche Strafmilderung zu bekommen, als Techmin muss man schon einiges draufhaben um jahrelang so eine Plattform online zu halten während die Behörden einen ständig im Nacken sitzen.

1 Like