Rechtsausschuss des EU-Parlaments stimmt gegen Uploadfilter

Artikel ansehen

Die Hoffnung stirbt zu letzt. Mal sehen, was am Ende über bleibt. Die groben Sachen macht man eh nur noch über VPN.

Die sogenannten „Uploadfilter“ beruhen ja immer auf Algorithmen, die vom jeweiligen Dienstanbieter entwickelt wurden! Somit spiegeln diese auch immer die Meinung des Anbieters wieder im Ergebnis!
Dadurch würde natürlich auf Dauer eine Verfälschung des allgemeinen, öffentlichen Meinungsbildes erreicht, was einfach in einem demokratischen Rechtsraum nichts zu suchen hat!!