Piraten-IPTV: 160.572 Abos verpufften durch ISP-Sperrverfügung

Artikel ansehen

Hier noch weiterführende Aussage der Behörde zu den Ermittlungen und dem Ergebnis:

„Dies ist eine weitere Demonstration der wichtigen Arbeit, die im Kampf gegen Piraterievergehen im Internet geleistet wird. Die Auswirkungen des fraglichen illegalen Dienstes auf das nationale Territorium von fast 627 Wiederverkäufern (plus 273 international) und die anderen Zahlen, die bei dieser Operation aufgetaucht sind, machen einmal mehr auf die realen Dimensionen dieses Verbrechens aufmerksam, das häufig noch immer häufig unterschätzt wird“, sagte Federico Bagnoli Rossi, Generalsekretär der FAPAV.

„Es scheint auch, dass das Phänomen zunehmend international verwurzelt ist, mit Zellen, die im Ausland und in Koordination mit unserem Territorium operieren. Es ist wichtig, auf diesem Weg fortzufahren, um die Verbreitung dieser illegalen Dienste zu verhindern, die der audiovisuellen Industrie ernsthaften Schaden zufügen“.

Aber irgendwas kann bei der Behördenarbeit bzw. durch die Sperren der ISPs nicht ganz stimmen?! Denn wir reden hier von knapp 160.600 Abos / Teilnehmern, die sich anscheinend über die 56 abgeschalteten Server verteilt hatten. Die genannten Abos wurden von Resellern verkauft…und jetzt die leichte Unstimmigkeit:
160.572 Abos wurden über insgesamt 900 Resellern (627 Italien / 273 International) verkauft, macht im Schnitt 178 Abos pro Reseller. Mir kommt diese Zahl irgendwie extremst niedrig vor!!

Laut den ital. Behörden ist damit dieses Netwerk ja somit komplett trockengelegt! Entweder stimmt dies nicht und in Wirklichkeit zählen noch weitaus mehr Abos / Mitglieder zu dem Netzwerk??
Oder die Anzahl der Reseller ist viel zu hoch beziffert, denn bei 900 prof. Verkäufern, zeigt die Vergangenheit und die Erfahrungen, sollten weitaus mehr Teilnehmer drin sein - schätzungsweise mal mindestens das Dreifache…
Der durchschnittliche monatliche Umsatz pro Reseller liegt bei unter 1780€…da ist man aus der Vergangenheit auch andere Zahlen gewohnt. IMO: Für mich ergeben alle Zahlen zusammen betrachtet, ein unstimmiges Gesamtbild ab! Eventuell täuscht das auch nur…?! :wink:
Entweder viel zu wenige Abos

Das ist tatsächlich auffällig wenig…