PC Fritz: Urteil vertagt, Befangenheitsantrag abgewiesen

Artikel ansehen

Kommentar von mario:
„Der Onlinehändler PC Fritz geriet im Vorjahr“

also 2012? ich frage nur weil ich ungefähr da auch mein windows 7 ultimate gekauft habe…

Kommentar von tarnkappe:
Die ersten Durchsuchungen haben am 19.9.2013 stattgefunden.

Kommentar von Anonymous:
Firat Cagac vor Gericht

Kommentar von tarnkappe:
Auch hier gilt: Bitte keine Realnamen voll ausschreiben. Möchtet ihr die Kostennote des möglicherweise beauftragten Rechtsanwalts für uns begleichen? Wohl eher nicht, oder?

Kommentar von mario:
nicht dass ich mich damit auskenne, aber ich meine mal gehört zu haben, dass bei sowas der blogbetreiber die kosten zu tragen hat. auch muss er die namen manuell oder maschinell entfernen (lassen). es wäre bei sowas ratsam, einen hinweis dick und fett zu pinnen, dass sowas hier untersagt ist. und es auch ganz klar zu erkennen ist.
(vielleicht nicht in jedem blog - aber vielleicht direkt auf der hauptseite, oder eben automatisch bei jedem neuen blog an der spitze)

wenn du das machst, kommst du besser aus der nummer raus. bzw. musst dich nur um die löschung kümmern und kommst um kosten drumrum.
ob ein einzelner hinweis in den beiträgen reicht…? hmm

ich meine sowas mal in einem solmecke video gehört zu haben. sollte ich mich irren, dann tut es mir leid.