Orlando: Angehörige des Massakers verklagen Facebook & Co

Artikel ansehen

Kommentar von ugurano:
ich hoffe mal, es passiert entlich was, aber Anonymous hatt schon viele Konten eingefroren im Twitter, ich hoffe die Klage geht durch

Kommentar von Marcel:
Derzeit raufen sich glücklicherweise ein paar Internetkonzerne auf, eine gemeinsame Datenbank von z.B. Fotos zu teilen. Gute Entwicklung :wink: