Österreichisches Bundesheer: Stellungnahme zum Vorwurf einer Nachzahlung an Microsoft wegen verwendeter Raubkopien

Artikel ansehen

Kommentar von Sabine Lörsch:
Reisserische Überschrift : „Raubkopien“
Und im Text steht, das alles in Ordnung ist.

Macht Lars jetzt auf Bild-Zeitungs Nivaue???

Autor ist wer? Erst lesen und dann meckern, danke!

Kommentar von TeeB:
Lars, Du bist aber schon noch verantwortlich für die Inhalte hier, oder nicht?

Ich kann Sabine nur zustimmen, solche „Artikel“ sind unseriös.

Dann mach’s doch einfach besser. Aber nein, das macht niemand. Das würde nämlich Arbeit machen. Meckern ist einfacher.

Der Begriff Raubkopien wurde zwar durch die Content-Industrie erschaffen. Der alleine macht einen Artikel aber noch nicht reißerisch.

Kommentar von TeeB:
Du fasst also Kritik als meckern auf? Tolle Einstellung. Ich bezeichne mich nicht als Autor und werde daher keine Artikel verfassen. Wenn Du mal einen Film sch… findest, drehst Du ja auch keinen eigenen.

schlechter Vergleich