Neuer Betreiber für Brothers of Usenet gesucht

Artikel ansehen

Kommentar von Hansi am 09.01.2018 16:14:
Eins der größten Boards ist wieder wie vorher da.

Wichtig: Paulchen ist aus dem Urlaub zurück

Und hat folgendes im Reisegepäck:

Paulchen sagt:

Kommentar von 3-Fragezeichen am 09.01.2018 18:23:
@Hansi,

mein Name ist Programm: 3 ??? …
Was willst Du uns denn damit sagen?

Kommentar von am 09.01.2018 19:32:
Zu klären wäre natürlich auch noch, wer der Polizei letztes Jahr bei ihren Ermittlungen so wohlwollend geholfen hat. ßDiese Fragestellung steht noch aus. Bei der Wahl der Helfer sollte man entsprechend vorsichtig vorgehen.

Als einer der Betroffenen habt ihr ja gerade den Namen des Informanten erwähnt! Die Wahl der Helfer war nicht groß! Das wars!

Kommentar von 0815 am 09.01.2018 19:36:
Gestern kontaktierte uns B-DeadAngel, er sei grundsätzlich nicht abgeneigt wenn es darum geht, sein altes Forum zu reaktivieren.

Als einer der Betroffenen geht lieber gleich zur Polizei und spart euch den Umweg!!! Sollte leicht verständlich sein!

Kommentar von 0815 am 09.01.2018 19:40:
Gestern kontaktierte uns B-DeadAngel, er sei grundsätzlich nicht abgeneigt wenn es darum geht, sein altes Forum zu reaktivieren. Ihm selbst ist das aber viel zu gefährlich, weil er unter diesem Pseudonym mehrere Jahre aktiv war.

Als einer der Betroffenen sage ich euch eins! Da könnt ihr ohne Umwege gleich zur Polizei gehen! Das wars!

Kommentar von 0815 am 09.01.2018 19:50:
Zu klären wäre natürlich auch noch, wer der Polizei letztes Jahr bei ihren Ermittlungen so wohlwollend geholfen hat. Diese Fragestellung steht noch aus.

Als Betroffener steht sie nicht aus! Wurde in eurem Beitrag gerade erwähnt!

Kommentar von Tfft am 09.01.2018 20:20:
Was für Hardware ist alles vorhanden??

Kommentar von Assi am 09.01.2018 22:29:
4all, 4ever sind auch on. Brothers weiter zu geben ist nur ne masche das DA sein Board unter neuen Nickname wieder aufmachen kann und seinen machenschaften kein ende haben.

Kommentar von Quak dich aus am 09.01.2018 22:35:
Das wäre…?

Kommentar von nope am 10.01.2018 01:01:
Ich dachte die DB war geschreddert. Also Wieder lügen.

Kommentar von am 10.01.2018 11:09:
Server und userdaten wurden geschreddert, was hat das bitte mit dem Board bzw. Backups zu tun?

Kommentar von Surferin am 10.01.2018 13:06:
Ich habe es nicht zu hoffen gewagt… Danke Danke!!

Kommentar von am 10.01.2018 13:26:
Server und Userdaten wurden geschreddert! Glaubst du wir verfügen nicht über ein Backup?

Kommentar von Teddy enterprises am 10.01.2018 17:25:
Da wäre ich vorsichtig
Jetzt ist seit Montag Newsleecher.com nicht erreichbar…

Kommentar von Interna am 10.01.2018 17:32:
Jetzt mal für die Leute die nicht zwischen den Zeilen lesen wollen der Informant war B-DeadAngel selbst, nach einem Bust hat er sich auf eine Kooperation eingelassen. Wie weit das in Zusammenhang mit dem Backup steht weiß ich nicht aber ich wäre sehr vorsichtig.

Macht allgemein wenig Sinn seine Identität als Grund zu nehmen. In dieser Szene ist es nicht unüblich einfach den Nick zu Changen und einen Verkauf vorzutäuschen.

Passt auf Jungs Brecht euch nicht das Genick.
Hoffe bald gibt es wieder ein vernünftiges Board wo auch etwas los ist - im Moment sieht es ja sehr mau aus was Usenet angeht, leider

Kommentar von hunter1981 am 10.01.2018 18:57:
Was? wie? eines der größten boards wieder da? bitte um infos. PN bei nzb.to an hunter1981 :slight_smile: danke!

Kommentar von lawler am 11.01.2018 12:04:
Nicht eins der größten, sondern imho das größte Board. Und wenn man das nicht kennt, dann weiß ich auch nicht :wink:

Kommentar von B-DeadAngel am 11.01.2018 14:13:
Ey Harald, du kleines pubertierendes Blach,

du hast nicht mal die Eier in der Hose, dich hier mit deinem Nick zu präsentieren, stattdessen haust du hier einen Kommentar nach dem nächsten rein. Wer soll dir den Müll eigentlich abnehmen? Und noch wichtiger, für wen postest du den Müll? Liegt das an deiner Erziehung? Ich kann mir vorstellen, dass man es als §173 StGB Kind schwer hat. Aber tue uns allen einen Gefallen, wenn du was zu sagen hast, dann bitte nicht unter 34 Nicks. Und versuche zur Abwechslung was etwas Produktives abzulassen.

An alle anderen, es gab eine Menge Zuschriften, mein Kontakt leitet mir diese alle weiter, momentan gibt es zwei Kandidaten, die sehr vielversprechend sind.

Das alte Team wird es allerdings so wie damals nicht mehr geben, nachdem wir haben gestern einmal über alles gequatscht haben, hat die Mehrheit sich dafür entschieden, nicht weiter zu machen. Der neue Besitzer wird es also nicht gerade einfach haben. Ich hoffe Ihr versteht, dass es noch Zeit bedarf, bis hier eine Entscheidung getroffen wird.

Es ist meine Aufgabe jemand Neuen zu suchen, da ich die Brothers nicht gegründet habe, Ich selber werde aber definitiv im Usenet nicht mehr in Erscheinung treten. Nach dem Umzug und dem Transfer werde ich mich verabschieden. Ich habe getan was ich konnte, um euch als User und die Teammitglieder der anderen Boards zu schützen. Nun ist es Zeit, dass jemand anderes die Verantwortung trägt. Dies wird allerdings nur geschehen, wenn es Sinn macht.

Gruß

B-DeadAngel

Kommentar von Hesekiel am 11.01.2018 15:49:
Ich habe Lars und seine Los Endos zu amiga Zeiten sehr geschätz!Lars war nur ein Mitläufer und Supporter für TRSI! Damals auf den Partys dachte ich Du hast THE BRAIN! Wenn ich hier aber lesen musst das Du diesen Judas von B-DeadAngel hier auch noch Supportes, da kommen zweifel auf ob bei Dir alles richtig läuft! Die betroffenen und die Admins die es erwischt hat wissen das BDA der Judas ist! Sie halten auf anraten Ihrer Verteidiger die Füße Still. Nach den Verfahren wird es eine Offiziele darlegung aller Fakten von unseren Seiten geben! Ich kann Euch nur abraten diesem Judas etwas abzunehmen! Wer Ihn wie ich Persönlich kennt weiß was das für eine arme Wurst ist! Für eine Handvoll Schekel hat er Freunde an Messer geliefert! Wer ohne Sünde werfe den ersten Stein!