Lesetipps: Auto-Rasterfahndung, Geheimnisse und Spione, QAnon

Artikel ansehen

Auto-Rasterfahndung:

Ein Kumpel von mir hatte in den 90er Jahren schon eine passende Idee, wie man es den deutschen Behörden einfacher machen könnte, um zu mehr Fahndungserfolgen kommen zu können. Um seiner Idee einen praktischen Ansatz zu geben, hat er sich bei einer Auktion für ein paar hundert Taler einen alten VW Passat der Polizei (damals noch in grün-weiß) geholt.
Der Schriftzug „POLIZEI“ auf den beiden vorderen Türen, hatte er 1:1 gegen „GANGSTER“ ausgetauscht !
Er ist wohl in den knapp 2 Jahren, in denen er mit der ollen Rostlaube rumgefahren ist, nicht einmal deswegen angehalten worden…
Sollte uns das bei dem Thema nicht mal zu denken geben ?! :thinking: :upside_down_face: