Lenas Bioladen: Mehrere Jahre Haft für Darknet-Drogenhändler

Artikel ansehen

Nicht wenig Gras, was die dort vertickt haben, ich sags nochmal, von wegen Bio, Mineraldünger und gib ihm, nicht dass der so schädlich wäre, wie einige Kiffer immer behaupten… aber Bio ist halt Bio und das war kein Bio Gras… Bayern, das erklärt die 6 Jahre, naja, nach 4 Jahren sind sie draußen. Was ich nie kapiere ist, wenn ich schon fett am verticken bin, also so richtig fett per darknet, warum mach ich mir nicht die mühe, mit einem 500 euro gefakten ID ein Bankkonto zu eröffnen, eine Wohnung für den Spaß anzumieten? Warum immer auf volles Risiko? Vorallem ist die größte Schwachstelle doch wohl eindeutig beim dealen übers darknet, dass man die Sendungen abgeben muss, sobald die Cops den Ort observieren, hast du die A*** Karte wenn du nicht ständig die Orte wechselst.

Alternativ bei täglich sehr vielen Paketen, kannst du ja auch das Logistikunternehmen zur Abholung, jeden Nachmittag kommen lassen… :rofl: :wink: :rofl:

Jo, dass ich den Steuerzahlern wertvolle Stunden der Observation erspare, schon sehr sozial der Gedanke. :wink:

Die Preise im Darknet sind auch wahnsinnig (20€ das Gramm) nur weil irgendwelche Leute angebliches Bio und Homegrown verkaufen.

ich kann den gedanken da schon verstehen, wenn du selbst anbaust, wirst du dein zeug in der regel für 4,50-5,50 auf menge los… Wenn das dann gute sorten sind, lemon/silver/purple haze oder klassiker wie white widdow, orange bud ect pp denken sich einige natürlich schon, dass man das für 13 euro + im darknet verticken könnte, aber die gefahr und der aufwand, anstatt dass in menge an eine person weiter zu geben, wäre mir einfach zu groß, wenn ich mich in die gedanken eines kriminellen hineinversetzen müsste…

Die Leute wollen nicht nur Weed kaufen, die wollen eine Geschichte dahinter (haze, aus Holland, aus Amerika, bio… etc). Und für diese Geschichte sind sie bereit zu zahlen. Ob sie jetzt stimmt oder nicht spielt da keine Rolle.

Das auch, aber ich glaube Leute die im Darknet für Gras solche Preise zahlen haben eher keine gute Connection im echten Leben oder werden da verarscht.