Ledger-Phishing: Gefälschte Wallets an Ledger Kunden verschickt

Artikel ansehen

Eigentlich ziemlich clever. Frag mich echt, wer so naiv ist und einfach seine wallet auf einem Gerät einrichtet, dass er einfach so per Post bekommen hat. Da würde ich schon stutzig werden, denke ich.

Auf jeden Fall Respekt für den Aufwand.

Erinnert mich an die Anfänge des hackings wo noch viel über modifizierte hardware ablief, natürlich trotzdem ne miese Masche wo karma anklopfen wird.