Kaffee-Wellblech: privater Torrent-Tracker geschlossen

Artikel ansehen

Kommentar von Marek Meier:
Nicht schade darum. Dafür gibts ja z.b. auch Tracker of Gods welchen es fast genauso lange gibt. Ich glaube sogar Gods hat die mit Abstand größte Community, weshalb es mich wundert warum über so einen kleinen Tracker berichtet wird, mit Ausnahme des Alters.

Du, was das Thema betrifft bin ich nicht sonderlich gut informiert, wenn ich ehrlich bin. Wenn Du diesbezüglich mal was von Interesse hören solltest, melde Dich bitte bei mir, wäre super.

Kommentar von Ein Tracker ist kein FTP:
ALTs sind keine FTPs, so etwas wie 1:3 Ratio gibt es da nicht. Mann muss auf den meisten Antileech-Trackern eine Gesamt-Ratio von 0.6 bis 1.0 halten, das heißt wenn man 100mb downloaded muss man minimum 60-100mb auch wieder uploaden, das kann durch eigene Uploads oder eben durch seeden (also indem man Files die man geladen hat wieder an andere User weiterverteilt) geschehen. Dazu haben manche Alts eine Fileratio, das heißt dass man jedes File bis zu einer bestimmten Ratio seeden muss, oder für eine Mindestzeit, die von 48 Stunden bis 336 (iPT) oder mehr Stunden gehen. Außerdem gibt es keine Nukes, das sind wie gesagt keine FTPs und genauso wird einem einmal angerechneter Upload nicht wieder abgezogen. Etwas mehr Recherche wäre bei solchen Themen schon wünschenswert! (Davon abgesehen könntest du generell mal etwas mehr über die Deutsche Tracker „Szene“ berichten)

Grüße eine treuer Leser

So harmlos ist das dort? Okay, das war mir neu. Magst Du mal was dazu schreiben? Die deutsche Tracker-Szene ist nicht gerade mein Spezialgebiet, wie man meinem Beitrag entnehmen kann.

Kommentar von Ein Tracker ist kein FTP:
Sry bin kein großer Schreiber, aber schön dass du das oben korrigiert hast

Ja, gerne und danke für die Infos.

Kommentar von blub:
Tracker of Gods? Gibts da noch Zeus, der um Geld für seine Schokolade bettelt? :wink:
Die Torrent-Zeiten sind einfach vorbei… Das hat Quorks erkannt. Der alte TS auch.
Beim TH sind noch einige alte Hasen, ich denke aber eher der Nostalgie wegen. Die Seeder/ Leecher sind bei keinem mehr vorhanden…

Kommentar von Marek Meier:
Ja ich weiß das die Zeiten davon vorbei sind, ich war selber auf TS ud Quorks. War mir mit der Zeit zu anstrengend besonders als Mod. Ich bin ja auch nur noch der Nostalgie wegen Member.