John McAfee begeht in Auslieferungshaft Selbstmord

"Der Ex-Antivirensoftware-Hersteller John McAfee ist in seiner Zelle in Spanien tot aufgefunden worden, Stunden nachdem das höchste Gericht des Landes seine Auslieferung an die Vereinigten Staaten genehmigt hatte, wo er wegen Steuervorwürfen gesucht wurde, die eine Gefängnisstrafe von bis zu 30 Jahren ermöglicht hätte.

In einer Erklärung teilte die katalanische Justizbehörde mit, dass Gefängnisbeamte und Sanitäter versucht hätten, das Leben des 75-Jährigen zu retten, was aber nicht gelungen sei. Nachdem die Rettungsversuche gescheitert waren, wurde er für tot erklärt.

McAfees Anwalt sagte am Mittwoch gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters, McAfee habe sich offenbar in seiner Gefängniszelle erhängt."

https://www.theguardian.com/us-news/2021/jun/23/john-mcafee-dead-spain-prison-extradition

Einer seiner letzten Tweets von 16. Juni:
„Die USA glauben, dass ich Krypto versteckt habe. Ich wünschte, ich hätte es, aber es hat sich durch die vielen Hände von Team McAfee aufgelöst (Euer Glaube ist nicht erforderlich), und meine restlichen Vermögenswerte sind alle beschlagnahmt. Meine Freunde haben sich aus Angst vor Assoziation aufgelöst.“

„Ich habe nichts mehr.
Dennoch bedaure ich nichts.“

https://twitter.com/officialmcafee/status/1405178506712174593

Ps: Lt. US-Steuergesetz muß man übrigens auch Einkünfte aus Bestechung, Diebstahl (ein „fairer“ Marktpreis), und Dealerei mit angeben. Aber da die Verfassung den Einzelnen davor schützt, sich selbst zu belasten (5. Verfassungszusatz), darf man es unter „sonstiges Einkommen“ aufführen .

https://taxfoundation.org/irs-guidance-thieves-drug-dealers-and-corrupt-officials/

Übersetzt mit DeepL

1 Like

Er ist bzw. war ein total abgefahrener und umstrittener Typ. Aber so ein Ende hat wirklich niemand verdient.

Ja stimmt. Habe wirklich gehofft, er könnte seine letzten Jahre noch in Ruhe in Freiheit verbringen.

R.I.P my favorite Cocain Dealer !!!

Er hat es ja auch während seiner Verhaftung in Guatemala angekündigt und war gut vorbereitet…wie immer halt der Gute! :rofl: :rofl: :+1:
And THXX for the Belize Trojan-Chip for XMAS…WE LOVE YOU !!!

R.I.P

1 Like

Auf der weißen Packung steht Badesalz. Ja, nee, ist klar soweit. :wink:

Ich übersetze es mal mit voller Absicht nicht!!

John McAfee’s last hours in prison before suicide

Posted by: WhoIsMcAfee , June 24, 2021

John McAfee received the notification of his extradition in the morning and allegedly committed suicide in the afternoon, at 6 p.m., prison workers found 75-year-old McAfee hanging in his cell.

On Wednesday morning McAfee was notified of the National Court’s decision. The court, after the request of the Prosecutor’s Office, agreed to his extradition to the United States for tax evasion during the years 2016, 2017 and 2018. It did not take into account any of his allegations, which were based mainly on repeating that the case was a “Political persecution” for his “militancy” against the US tax system, which he considered corrupt. “There is no supporting evidence that such a thing could be happening,” maintains the Hearing, which assures that McAfee’s “internal motivations” for not having filed the income tax return in any of those years do not matter.

With the notification already in hand, McAfee asked at 4 pm to spend a few hours in his cell, which he shared with another inmate. according to prison sources It is an individual right that prisoners enjoy in the afternoon when they do not have any activities. McAfee locked himself in his cell alone while sources indicate his cellmate, was not with him. After six in the afternoon, when officials opened the door, they found McAfee hanging.

“We were the first to be surprised,” lament prison workers. Now the body is waiting for an autopsy to be performed, which will determine the causes of death. The Department of Health of the Generalitat indicates that “everything indicates that it could be a death by suicide” as no cirminal activity was found in the prison cell or the deceased body. McAfee’s lawyer, Javier Villalba, told the Reuters news agency that the cause of death was suicide. “This is the result of a cruel system that had no reason to keep this man in jail for so long,” he said. The Court of first instance and instruction number 5 of Martorell, which was on duty yesterday, has taken over the case. (Quelle: sein Blog)

nen alten mann in den suizid treiben, ich hoffe heute nacht schlafen einige nicht so gut, aber die maske fällt bei denen wohl selbst erst frühstens im sterbebett…

Gedanken dazu hat er seit 2019 auf Twitter verbreitet, wie es aussieht, womit ich ein bißchen Probleme habe. Das wie ein Meme inszenieren mit „$whacked“ Tatoo und Epstein-Tweets; na ich weiß nicht?

Mit seiner Kritik am Finanz- und Steuersystem stand er ja nicht allein. Die ganze Kryptoszene sieht das ähnlich. Das man sich aber irgendwann distanziert, um auch weiter Ernst genommen zu werden, kann ich aber irgendwie auch verstehen.

Snowden spricht sich für ein Moratorium des EU-Auslierungssystems bei gewaltlosen Delikten aus, mit Hinweis auf Assange.
https://twitter.com/Snowden/status/1407789197264568321

Er ist jetzt auch bei Substack - Continuing Ed:
https://edwardsnowden.substack.com/p/on-censorship-pt-1

1 Like

Das Tattoo ist schon älter und bezog sich ursprünglich nur auf die Koks-Sucht und den Whiskey!!..Und das er bei Twitter so eine Art von Meme veröffentlicht hat, lag daran, dass er das Geld für seine Verteidigung brauchte und Twitter eigentlich nur als Kanal (einer von mehreren) BEnutzt wurde!

Hier mal die originale 38-seitige Anklage Pump & Dump, wegen Betruges in den USA vom März 2021:

https://bayfiles.com/Fah5v631u7/mcafee_complaint_-_21_mag_1600_0_pdf

Für diese anstehende Verteidigung, alleine deswegen, wären schon Unsummen nötig gewesen! Zu dem Zweck wurde unter anderem ja auch die McAfee Dokumentation produziert.
Wenn du was fundiertes über ihn lesen willst bzw. auch über die Rätsel, die er in den Jahren so aufgedeckt hatte, dann besser seinen Blog dazu nutzen! Dieser wurde von ihm ins Leben gerufen und von Freunden und Verwandten gepflegt.
Dort wurde damals auch die komplette Flucht live übertragen!
Bei Youtube gab es anfänglich gar nichts, da denen das einfach „zu hart“ war und „zu direkt“! Und plötzlich, als sie merkten, dass man damit Kohle machen kann, wurden so einige Vids dort veröffentlicht…meist aber nicht von ihm selber… :wink: Man merkt es ja heute noch, dass die Vids bei YT entweder nachgearbeitet bzw. stark cutted sind. Beispiel Badesalz… :face_with_symbols_over_mouth:

https://www.whoismcafee.com/

Davon mal abgesehen, bin ich der Meinung, dass Snowden bei dem Thema besser ruhig ist…!

thx, werde ich mir mal anschauen; Snowden hab ich nur mal rausgegriffen, neben Kim und paar anderen aus den Feeds.
Der Tweet aus Nov. 2019:
https://twitter.com/officialmcafee/status/1200864283766251521

„Getting subtle messages from U.S. officials saying, in effect: „We’re coming for you McAfee! We’re going to kill yourself“. I got a tattoo today just in case. If I suicide myself, I didn’t. I was whackd. Check my right arm. $WHACKD available only on McAfeedex.com :)“

Die stehen auch überhaupt nicht drauf, wenn Angehörige da hinziehen, wo man sitzt; wird man sofort verlegt, berichtete eine Angehörige. 10 Jahre gab es für Steuerhinterziehung, einen Unternehmer.

Anwalt Stanley Cohen, der Aktivisten und Anons vertritt, hat mal ein Editorial zum Aufenthalt im Knast-System geschrieben:

https://thecryptosphere.com/2015/08/12/prison-america-an-editorial-by-anonymous-and-activist-lawyer-stanley-cohen/

Um Commander X mache ich mir keine Sorgen. Der ist fit, radelte durch die Staaten und Mexico. Assange radelte durch die Botschaft, da sehe ich schwarz.

Jetzt hast du aber zwei meiner besten Freunde in einem Satz erwähnt! :wink: :joy:
Ich habe ein persönliches Problem mit dem fetten Spanferkel! Ich hab dem dafür schonmal einen auf die Zwölf gehauen - umgefallen, wie ein nasser Sack!! :rofl: :rofl: Ich meine, die ganze Story dazu hatte ich hier in einem der unzähligen Kim-Threads mal zum besten gegeben!? Das war noch am Anfang von Megaupload, als er noch relativ unbekannt war, aber genauso schleimig grosskotzig…
Passierte damals in einem Oberhausener Industriegebiet…upps! :innocent:

Nein, @VIPs.LOUNGE - das mit Kim ist an mir vorbeigegangen. Dann freue Dich auf den Herbst, dann kommt der Podcast von ARD/NDR über ihn raus, wo ich hoffentlich sehr ausführlich zu Wort kommen werde. Ich bin mal gespannt, wie viel sie wirklich verwenden. Das eigentliche Interview ging insgesamt über 60 Minuten. Meistens sind’s am Ende dann nur 2-3 Sätze, die gesendet werden… ;-(

Dein Problem mit Snowden verstehe ich bis heute nicht. Aber das hat ja beides herzlich wenig mit John McAfee zu tun… hehe

1 Like

Wat alder, du hast Kim eine genockt?! :rofl:

Ich sag mal JA, eine hatte aber gereicht - hab die 12 getroffen…Klatsch, lag er da! :joy: Es gab in Oberhausen damals nen Afterhour-Club in der Nähe der Turbinenhalle, der hieß Temple. Dort auf dem Parkplatz vor der Türe. Ich muss zugeben, ich habe erst später mitbekommen, wem ich da eine verpasst habe, er war halt noch relativ unbekannt zu der Zeit! Hat meine Freundin begrabbelt und trotz Ansage von mir, es ein zweites Mal versucht. Mir war egal, dass er ca. das 2,5-fache meiner Masse hatte - dafür war ich „schneller“ morgens gegen 07:00 Uhr! :wink: :rofl:

Nun versteh ich deinen Vorbehalt … :wink:
Dem Snowden haste aber keine genockt?

Ich bin doch kein Mörder… :joy: Der Lappen…

Ich kann da und will auch nicht mithalten. Ist nicht mein Weg, siehe mein Pseudonym. Dabei wäre ich schon gerne gewesen, muss ich zugeben… :partying_face:

Ihn einfach weg zu meditieren, hatte ich mehrfach vorher versucht, ich schwööör!
Mein OMM war schon 2 Tage lang aktiv…allerdings hatte er wohl zu viel Masse, um einfach ins Nirvana zu entgleiten! Er war auch nicht alleine da. Mit dicker Limo und 4 oder 5 anderen Schnösels des Typs Leichtgewicht-Lappen! Die waren allerdings alle schnell weg, als er vom Schotter aufgefangen wurde… :rofl: :rofl:
Als Entschädigung hat er sogar meiner Freundin damals eine Flasche Schampus spendiert…er wusste es allerdings nicht!! :wink: