Inside Tarnkappe: Wie Werbepartner versuchen, uns zu veräppeln

Artikel ansehen

@Ghandy bitte mehr davon :smiley: „das leben des llars s.“ reallifesoap

ich komme nicht umhin zu sagen --> das früher alles besser war…

wo das internet noch frei gewesen ist…
wo wir noch als feierabend outlaw durchs netz streiften…
wo die polizei ihre berichte noch mit der schreibmaschine schrieben…

an der stelle mal ne frage in die runde…

kennt jemand noch die seite (ca. 25 jahre her - eher mehr als weniger) --> „cosmos corner“???

man sagt ja - die/der/das erste (mal) vergisst man nie im leben :smiley:

aber zurück zum thema…
…es ist sehr interessant davon zu hören, mit was man sich alles im hintergrund herumschlagen muss. mir persönlich gefallen die behörden themen besonders gut :smiley:

titel: don Ghandy und sancho Clemens im kampf gegen die boardmühlen :smiley:

lg
dackel

//edit kleine story aus dem userleben:
ich sitze hier und trinke gerade mein feierabend bier (weissbier) und lese tarnkappe.
nachdem mich der adblocker schon die ganze zeit nerft, mach ich was gutes und deaktiviere ihn und…
…nimm gleich mal nen großen schluck aus der pulle.

plötzlich wird auf der forenseite auch werbung angezeicht…

–> entgiftung für ihre leber…entgiften und bauchfett verbrennen… danke lars :smiley: :smiley: jetzt schmeckt das bier gleich zweimal so guuuut :smiley: das hab ich verdient :rofl:

1 Like

Cosmo Conners Cracklinks hieß das Ding, oder? Ich kann mich noch dunkel erinnern. War das keine Linkliste mit bösen Warez-Seiten damals? War auf jeden Fall sehr populär und immer mit guten Links gefüllt. :wink:

Ja, es kommen mehr Soaps aus der Redaktion, keine Sorge. :wink:

Und mehr Bauchfett…

1 Like

Hallo Lars (ich bin dann mal per du, weil Internet und so),

wie wärs mit so einem Amazon Affiliate Link für dich/euch? Nicht für einen einzigen Artikel, sondern so einen allgemeinen. Find ich ne ziemlich praktische Art zu spenden. Kostet den Kunden nichts und der Werber bekommt nicht wenig.

MfG

Du ist auch ohne Internet total okay.

Joah… kann man überlegen. Bisher kam bei ersten Versuchen diesbezüglich sehr wenig dabei herum. Manche Sachen wie Gutscheine werden z.B. ganz ohne Provision vermittelt, wenn ich das richtig im Kopf habe.

Sorry, wenn ich das nun einfach so hier einwerfe! Ich hatte den Artikel eben erst gelesen.
In der heutigen Zeit, in der z.B.:

  • einer Oma mit 500€ Rente ein Zeitungs-Abo von 150€/Mo. verkauft wird
  • dir problemlos der Schädel eingeschlagen wird, wenn du 20€ am Automaten gezogen hast
  • du nachts ein Messer in die Rippen bekommst, weil du die Straßenseite nicht gewechselt hast
  • dir dein Hartz4-Konto geplündert wird, weil du die falsche Internetseite besucht hattest
  • etc. pp.

…solltest du nicht verwundert sein, wenn dich dann im Geschäft so ein windiger Spacko wie „Jerry“ dann versucht abzuzocken! Ich weiß ja, dass du (@Ghandy) lieber an das Gute im Menschen glaubst - das ist dir auch hoch anzurechnen! Aber die Zeiten, in denen man mit einer guten Moral im Business rechnen konnte, sind lange vorbei. Da zieht doch schon ewig nur noch die Ellenbogentaktik und eine Einstellung wie „…nach mir die Sinnflut!“
Aber du kannst ja zumindest froh über diesen Ausgang sein. Denn wer weiß schon, in was für Machenschaften du mit diesem Werbepartner gestolpert wärst?!? Und noch eine HD muß ja jetzt auch nicht wieder sein, gelle… :wink: Ein zweites Mal wird es dir auch nicht mehr passieren…das ist auch ein Vorteil!!

1 Like

Hier mal wieder so eine typische E-Mail. Ich biete einen fairen Preis an, es kommt dann das hier:

Hi Lars,

Thank you for your prompt reply.
Since we promote many clients, I was wondering if we could lower down your rate about 50%. While I’m perfectly OK with the rate you shared, since it will be the clients who will ultimately pay for it, I worry that you might not get many orders with this rate simply because of the sheer difference in pricing between other sites that we offer.

While I’m suggesting that we lower your rate so we can increase the chances of client’s orders from you, I leave the decision to you.

Hope we could work together and looking forward to your favorable reply.

Die schlagen ja nochmals mindestens die Hälfte auf meinen Preis auf. Das ist ja auch der Grund dafür, warum es am Ende für den Abnehmer des Advertorials zu teuer sein soll. Nö, ich habe nichts zu verschenken. Ich habe kurz aber bestimmt so etwas in der Art geschrieben.

Gestern kam dann mal wieder eine Marketing-Anfrage. Wir könnten doch für umsonst eine Antivirensoftware testen und Artikel darüber schreiben, ich habe das gestern in unserem Telegram Kanal angesprochen. Auch dazu kann ich nur sagen: ich habe nichts zu verschenken.

Es gibt aber genügend Leute, wo das fruchtet.

Bleib bitte bei den VPN Tests :smiley: Warum möchtest du denn nicht ohne Bezahlung arbeiten? Kann ich nicht verstehen…

Wie ist das eigentlich zu erkläen?

Warum nur kriege ich das Benzin an der Tanke oder meine Lebensmittel beim Discounter nicht für lau? Wieso bloß will mein Vermieter Geld von mir haben, und das frecherweise auch noch jeden Monat aufs Neue!!?? Das könnte man auch fragen. :wink:

Warum das bei manchen Leuten funktoniert? Man macht halt erst negative Erfahrungen und weiß dann später, was man nicht mehr machen möchte. Die Leute denken: Oh, cool, ein paar Euro, die man mir zahlt, das nehme ich mit.

Da machste wohl was falsch?! :wink:
Ich war letztens erst wieder mal mit Skimaske und Browning in einer Spaßkasse, um ein neues Konto mit inkludierter, nicht begrenzter Sofortauszahlung zu beantragen! Was soll ich sagen? Die waren bei meinem Wunsch total flexibel in dem Moment!!! -Sarkasmus over & out
:rofl: :rofl:

Das ist die zweite E-Mail, natürlich hat er in der ersten nicht erwähnt, dass es um verbotene Werbung für ein Online-Casino gehen soll… arghsss!

Hello Lars

Pleasure to hear from you, Tarnkappe.info looks fine to me

I am looking to publish a blog post with a link to a poker site but the content will be made very relevant to your site.

Do let me know if that works out for you, I only have two conditions, The links should be do follow and No mention of it being sponsored post

Looking forward to this business relationship

Der nächste Spaßvogel.

Zunächst kam:

Hallo,

Ich habe mir Ihre Website www.tarnkappe.info angesehen und bin auf einen nützlichen Beitrag auf https://tarnkappe.info/artikel-13-ist-in-grossbritannien-wohl-vom-tisch-keine-upload-filter-in-uk/ . gestoßen.Ich kann auch informative Artikel mit einer URL schreiben, die noch mehr Leser (Besucher)auf Ihre Website anlocken werden.
Ich WERDE SIE DAFÜR BEZAHLEN, wenn Sie diesen Content auf Ihrer Website veröffentlichen.
Bitte teilen Sie mir mit, welche Preisoptionen es gibt.
Danke im Voraus
emma car*y

und dann nach Nennung des Preises:

I can do euro 80 for 1 permanent (one time fee) article publish [article content of your choice of topic] with do follow link to sports betting or casino site.Will supply unique content as well.
Let me know.
Note :1.Article must not be any text like sponsored or advertise or like that
2. we can only pay by paypal.

Ich habe ihr geantwortet:

You already know that it is forbidden in Germany to advertise online casinos or sports betting? Do you accept the criminal consequences?

Dann kam als Antwort:

we can advertise like finance, bitcoins,etc… let me know.

und später:

article would be any topic you want but finance, bitcoins etc… related links into it.

Auf Deutsch: Inhalt ist egal, so lange der Link zum Online-Casino mit drin ist. Uff, nö, ich mache mich nicht strafbar.

Nachtrag: Die Emma ist hart drauf.

Are you there? Getting my messages ?

Ich habe ihr geantwortet, dass selbst Links auf Online-Casinos nicht erlaubt sind.

Hi,

Sorry for the late reply. I somehow missed this email.

I’d love to work with you, but your price is far beyond my budget. I can offer $60 plus one-year free Fotor Pro subscription(worth $39.99).

Fotor is a handy tool for photo editing and graphic design. I think it can be of good help for you in editing site images. Also, Fotor’s free plan is also feature-packed enough for most online uses. I guess your readers might also be of interest to know this tool.

What do you think of this? Look forward to working together.

Best regards,

Kitty

Und jemand, der Linkbuilding für lau betreiben will. :wink:

Hallo tarnkappe.info Team,

mein Name ist Florian B. und ich bin der Autor eines Mobile-App-Blogs für Eltern

Ich würde gerne ein Autor Ihres Blogs werden und einen guten Artikel für Ihre Website schreiben - wo ich einen diskreten (do-follow) Link zu meinem Blog platzieren kann.

Ich habe Ihre Anforderungen an die Artikel bereits gelesen (https://tarnkappe.info/autoren-gastautoren-fuer-tarnkappe-info-gesucht/) und würde gerne wissen, ob es besondere Themen gibt - die ich in meinem Artikel erläutern kann?

Ich danke Ihnen im Voraus und freue mich auf die Zusammenarbeit!

Der nächste Versuch

I can do $50 for 1 permanent (one time fee) article publish [article content of your choice of topic] with do follow link to sports betting or casino site.Will supply unique content as well.
Let me know
Note : 1. Article must not be any text like sponsored or advertise or like that.
2. we can only pay by paypal.

50$ nur. Ich hab schon Angebote für Werbung auf Youtube bekommen vor Videos. Die waren im 4-5 stelligen Bereich angesiedelt.

Ganz ehrlich bei den Summen denk ich mir auch manchmal die Moral könnte man doch zur Seite schieben.