Indien: Einsatz von CCTV-Überwachungskameras in Klassenräumen geplant

Artikel ansehen

Kommentar von Kritiker:
Und wie so häufig werden tragische Einzelfälle instrumentalisiert, um mehr Maßnahmen zur Überwachung einzuführen. Diesmal in Indien, bald auch bei uns?
Wieso lassen wir es zu, dass Kinder in so einem Regime aufwachsen müssen? Haben wir gar kein Vernunfts- und Verantwortungsgefühl mehr? Sind wir so hysterisch geworden, dass wir hinter jedem Busch den bösen Onkel vermuten?
Wäre ich Elternteil, ich würde mein Kind diesem System entziehen, notfalls das Land verlassen. Ich würde nicht wollen, dass mein Kind permanent überwacht wird. Egal von wem. und ich würde auch nicht wollen, dass mein Kind mit einer Wanze herumläuft, durch das es von mir (und der Werbeindustrie oder schlimmer: staatliche Handlanger) permanent auf Schritt und Tritt überwacht und kontrolliert werden kann.
Was ist nur aus uns Menschen geworden? Ich zweifle immer mehr am Verstand dieser Spezies.