GVU: Hauptinsolvenzverfahren beim Amtsgericht Charlottenburg eröffnet

Artikel ansehen

mein gott was kostet das wieder für arbeitsplätze lol

Es sind halt manche Fehleinschätzungen gemacht worden vom Management. Nur strafrechtlich tätig zu sein, war auf Dauer nicht ausreichend. Mit der Zeit geht man, oder aber man geht mit der Zeit. Jetzt ist es zu spät und der Verein ist dicht.

Und unter welchem Namen und erweiterten Befugnissen werden wie viele ehem. höhere Verantwortliche dann tätig?

Bei der Vorratsdatenspeicherung wurde ja auch versucht diese unter verschiedene Namen durchbringen zu wollen.