Front Row: Bedeutet neues Wearable Gefahr für Privatspäre?

Artikel ansehen

Kommentar von am 19.08.2017 06:27:
Ich muss sagen diese Teile sind echt sinnlos in meinen Augen, wenn mein kein leistung Sportler ist was nützt es? Nut weil man zu faul ist sein Handy raus zuholen Un Nachrichten oder Kalender Einträge zu überprüfen 200 Euro ausgeben …

Kommentar von Lars „Ghandy“ Sobiraj am 19.08.2017 06:34:
Es wird leider genügend Leute geben, die auf so etwas stehen. Sich selbst in Szene zu setzen und zu filmen, ist für viele Menschen attraktiv. Dabei wird das Ego gekitzelt und nicht bedacht, dass man bei der Live-Übertragung die Persönlichkeitsrechte aller gefilmten Personen verletzt, sofern man sie vorher nicht um Erlaubnis fragt (was natürlich niemand tut).

Kommentar von am 19.08.2017 13:43:
Ich bin kein Fan von ‚Selfies‘, aber ich sehe durchaus Anwendungsfelder für solche Geräte.
Z.B. Urlaubsreisen, man kann das Erlebnis voll genießen und trotzdem später Fotos davon haben.