FIFA lässt diverse Videos von Fußballfans löschen

Artikel ansehen

Kommentar von ImTheOneWhoKnocks:
Also das ist dann wirklich übertrieben. Copyright schön und gut, aber so weit muss man nicht gehen…

Kommentar von Dirk:
Das alles hat mit Sport nichts mehr zu tun, es geht knallhart nur noch ums Geld! Traurig sowas, damals war es noch echter Sportsgeist, aber heute…

Kommentar von Pudelmütze:
Die Fifa hat vielleicht auch nur die Rechte des Kindes gewahrt und diesem langfristig einen Gefallen erwiesen. Mütter und Omas denken zu oft nicht darüber nach, was sie ihren angeblich Liebsten so antun. Man muss ja nur mal Facebook schauen, oder auf seine WhatsApp Liste, wer da statt seiner selbst, aus Feigheit oder falschem Stolz seine Kinder der Welt zum Fraß vorwirft.

Kommentar von Ichbins:
FIFA-Mitarbeiter: „Der Ruf der FIFA liegt inzwischen ein paar Milliarden Kilometer unter dem Keller!“
FIFA-Boss: „Na und? Geld regiert die Welt. Heil Geld!“

Nein, das Recht am Bild hat nicht die FIFA. Und so schlimm fand ich das Video auch nicht, ehrlich.