Facebook: Unerlaubte Daten-Nutzung betrifft 50 Millionen User

Artikel ansehen

Kommentar von Lars „Ghandy“ Sobiraj am 21.03.2018 12:29:
Thema Facebook: Sich als Opfer darzustellen ist aber als Marketing-Strategie überaus clever.

Thema: Wahl-Beeinflussung: Tja, die Amerikaner (und leider auch der Rest der Welt) müssen die bittere Trump-Suppe nun die nächsten Jahre auslöffeln. Hoffen wir, dass er bis zum Ende seiner Dienstzeit keine groben Fehler macht. Die Anzahl der ausgetauschten Mitarbeiter kann man bei Trump ja schon nicht mehr zählen. So viel gab es von Obama nicht in 4 Jahren zu berichten wie von Trump in 2 Wochen. :wink:

Kommentar von Fail0V am 22.03.2018 04:03:
Warum hat er wohl Whats App gekauft.
Wer die Dienste nutzt und schön Informationen preisgibt, der brauch sich nicht wundern. Wenn ein Service umsonst ist, bist du die Ware.