Facebook-Forschung: Innovation der Zukunft - Denken statt Tippen

Artikel ansehen

Kommentar von Siegfried:
„Es gehe allerdings nicht darum, wahllos Gedanken zu lesen oder zu überwachen“

Sie würden es gerne, wenn sie könnten. Ohne die Schädeldecke aufzusägen aber reines Wunschdenken.

Kommentar von hier:
Moin. Ich bin per Zufall hier gelandet. Aber trotzdem möchte ich Ihnen einen Kommentar da lassen, da ich Ihren Blog äußerst informativ finde.

MfG