Exposed Thread! Hier leake ich IP Adressen von Fraudseiten & Foren!

Ihr kommt alle noch dran :wink:

Grösster deutschsprachiger Fraudforum,
Crimenetwork.co = Reserve Proxy bei njalla.net & ddos-guard

Andere Seiten:
thecrimebay (CC Shop): ipserver.su
chemicals (Drogenshop): neterra.net
crimemarket (Nachmacher von CNW Forum): worldstream.nl (alte IP: 5.206.224.39)

Wer hinter Crimemarket steckt, bin ich noch nicht sicher, ich vermute bisher „drbasic“. Es sprechen einige Fakten dafĂŒr, jedoch ohne Beweise werde ich noch nichts offen legen. Crimemarket war eine Zeitlang bei Blazingfast, vermute die sind immer noch dort, jedoch benutzen die ihre Reserve Proxy bei DDoS-Guard

Ich helfe gerne bei Recherche oder gar Ermittlungen, einfach mich anschreiben oder hier im Thread schreiben was ich untersuchen soll.

Also hast du im Grunde genommen rein gar nichts, ausser die Vermutung zu einem AKA und die Vermutungen hinter welchem R. Proxys und Hoster/Anti DDOS die Leute stecken
die nicht gerade dafĂŒr bekannt sind, mit Behörden zusammen zu arbeiten, ich denke da hat das BKA bereits mehr Informationen am Start 
 wenn du kein famegeiles Kiddie wĂ€rst, sondern ernsthaft daran interessiert wĂ€rst, die leute hochgehen zu lassen, dass bka bietet verschlĂŒĂŸelte kontakt möglichkeiten an
 :broken_heart:

Hab doch erst gerade angefangen klar hat die BKA wahrscheinlich schon mehr Daten da sie meist mit BeschlĂŒsse an Daten kommen können sofern Hoster kooperiert usw sind natĂŒrlich vorraussetzung oder sie versuchen durch Polizeiarbeit an Daten zu kommen, mir geht es nicht darum die Polizeiarbeit zu ĂŒbernehmen sondern alle Einsichten zu gewĂ€hren und Informationen zu teilen wie mein Name bereits schon sagt.

In der Regel leistet man erstmal ein wenig Arbeit bevor man Ergebnisse veröffentlicht, sonst ist man kein Insider, sondern einer der nur so tut.

1 Like

Lass die Taten sprechen, alles kommt mit der Zeit nur Geduld mein lieber.

Dein Wort in Gottes Ohr.

Krass, wahrscheinlich lĂ€dst du deinen Avatar auch via Remote von iplogger.org hoch und kommst an die krasse IP, wirklich clever du Hobbyermittler :smiley: mit diesen krassen Skills solltest du dich bei der mpa bewerben die suchen aktuell einen Netzwerkeperten fĂŒr die pösen Raubpiraten.

2 Likes

Wenn du es besser kannst dann mach es doch, dein IPLogger wird dir sicherlich nciht gross helfen diese Seiten wissen das man versuchen wird mit solchen Mitteln Infos zu sammeln die sind dagegen auch abgesichert.

Einen Aktiven namens DrBasic oder Dr.Basic gibt es gar nicht.

Jetzt hast Du ein paar Anbieter aufgezÀhlt, doch das verrÀt die IdentitÀt der Betreiber noch lange nicht. Was bitte bringt uns das jetzt?

  1. Es heißt D@rkBASIC (ggf. DarkBASIC oder DrkBASIC)
  2. Sorry, muss dich leider enttÀuschen. Mit Sowas habe ich nichts am hut.

[Ironie]Aber ich finde es wirklich knorke, dass du an mich gedacht hast und es mir zutraust [/Ironie]

Kann mir mal bitte einer erklÀren, was dieses Thema soll ??

  • Ich lese im ersten Post > nichts, da keine belegten Fakten und die Aussagen null Sinn ergeben

  • Ich lese im dritten Post > nichts, da er nichts hat, wie er selber sagt

  • Ich lese im fĂŒnften Post > nichts, da immer noch nichts vorhanden ist, ausser der Ansatz von GrĂ¶ĂŸenwahn

  • Ich lese im achten Post > nichts, da ihm gerade der GrĂ¶ĂŸenwahn die FĂŒĂŸe kĂŒsst

Ich vermute mal, dass es zukĂŒnftig ebenso bei > nichts bleibt, denn ein Fachwissen existiert an dieser Stelle nĂ€mlich nicht! Es hapert ja schon am logischen Denken, denn wer eröffnet ein Thema und hat dabei „nichts“, womit er dieses fĂŒllen kann?? Davon abgesehen, dass im ersten Posting schon faktisch falsche Angaben stehen


Sind nur Hoster die diese Seite nutzen oder als Reserve-Proxy nutzen nach Cloudflare.


es fÀngt schon damit an, dass es einen riesigen Unterschied macht, ob man einen Reverse-Proxy, oder wie der User hier, einen Reserve-Proxy betreibt ! :crazy_face:

  • Ein Reserve-Proxy (zusĂ€tzlicher Standard-Proxy):
    Die Clients schicken Ihre Zugriffe nicht direkt ins Internet, sondern zum Proxy. Dieser Server ĂŒbernimmt als Mittler die Verbindung zum Webserver. HĂ€ufige Internet-Seiten oder Downloads mĂŒssen dann nicht mehr erneut ĂŒber das Internet ĂŒbertragen werden, sondern können vom Proxy-Server direkt an die Clients geschickt werden. Das reduziert das Datenaufkommen in das Internet und liefert den Clients die Daten schneller zurĂŒck.

  • Ein Reverse-Proxy (umgekehrt antwortender Proxy):
    Der Reverse-Proxy funktioniert anders herum und ist mit Load Balancing vergleichbar. Die Clients greifen zum Beispiel ohne Proxy auf das Internet zu. Ein Gruppe von Webservern ist hinter einem Proxy versteckt. Die Webserver sind also nicht direkt erreichbar / sichtbar!!
    Der Proxy leitet hÀufige identische Zugriffe aus dem Internet nicht an die Webserver weiter, sondern arbeitet sie selber ab, sofern er die Daten zwischengespeichert hat.
    So ist eine einfache Lastverteilung möglich, ohne teures oder kompliziertes Load Balancing. Reverse-Proxys können auch unberechtigte Zugriffe verhindern. Reverse-Proxys können die Netzsicherheit erhöhen, indem der Zugriff auf Webinhalte konfiguriert werden kann und das Webserver-System lediglich ĂŒber einen definierten und kontrollierten Zwischenschritt verfĂŒgbar gemacht wird, statt es direkt „ins Internet“ zu stellen.

Wie man also sehen kann, machen diese zwei verdrehten Buchstaben, eine komplett andere Funktion aus!
Wenn man also als sogenannter „Insider“ unterwegs ist und die Infrastrukturen von illegalen Sites aufdecken will, sollte man zumindest mal die unterschiedlichen Aufgaben und Funktionen der eingesetzten Hardware kennen
 :-1:

2 Likes

Iss man schon schwer beeindruckt :joy:

Freut man sich gleich auf alles, was da noch kommt.

Ich kannÂŽs gar nicht erwarten :upside_down_face:

2 Likes

Wartet bis nĂ€chste Woche da kommt mehr. StĂŒck fĂŒr StĂŒck :slight_smile:
Chemicals hat wohl schon aufgegeben ^^

https://www.youtube.com/watch?v=jo18VIoR2xU

Pi (1998) Official Trailer

dann lass mal ordentlich die gehirn zellen glĂŒhen, vergiss nicht, alles besteht aus zahlen.

Nein, ich denke mehr Leaks von MrInsider wollen wir nicht zu Gesicht bekommen.

Ich find ihn bis jetzt ganz witzig, vllt unterschÀtzen wir ihn ja und da kommt noch ein richtiger Kracher. :sweat_smile:

Und was hat er davon ?

er kann sich eine biene ins mutti heft malen :yum: