Empress veröffentlicht Immortals Fenyx Rising von Ubisoft

Artikel ansehen

1 Like

ist schon eine große frechheit (25 GiB) mit 200 kb/s… zu Downloaden ist mir zwar schleier haft warum man sich drüber aufregt da es nix kostet bloß weilman es als erstes haben muss :stuck_out_tongue_winking_eye: :crazy_face:

Wer von den komischen Reddit / Crackwatch - Geistesakrobaten wollte denn dieses Release, vom Start ab sofort haben?!? Genau…alle, die dort jetzt meckern! Man kann dort noch so einen fetten Dedi hinstellen, mit einer mega Performance und einem 10 GBit Downstream. Wenn dort tausende Honks quasi zeitgleich drauf zugreifen, geht fast jedes Blech unweigerlich in die Knie und da ist eine Limitierung von 200kb/s pro Stream doch eine großzügige Sache! :wink: Ansonsten wären die Bubis ja teilweise jetzt noch am Saugen, weil der Server die Verbindungen der Reihe nach gekillt hätte! Nachdem man nun des öfteren mitbekommen hat, wie Empress so tickt, finde ich dieses „Experiment“ eigentlich sehr gelungen…

Manche vermuten, Empress wollte mit der Verzögerung die Aufmerksamkeit alleine auf sich lenken.

Vermutlich, aber anders als die Redditologen das sehen wollen! Ich denke, dass Empress mit einem „lahmen Server“ eher auf die fehlende Spendenbereitschaft hinweisen wollte…frei dem Motto: Server kosten Geld, mehr Server kostet mehr Geld!! :rofl: :rofl:

2 Likes

immer bemerkenswert, wie die geier sich noch aufregen, obwohl ihnen dort jemand was for free anbietet… edit ; und nun wurde sie gedoxxt, what the fuck…

1 Like