Eilmeldung: Betreiber von Kinox.to zur Fahndung ausgeschrieben

Artikel ansehen

Kommentar von Tarnkappe_Mysterion:
Wenn die im Kosovo oder in anderen Balkan-Ländern sind dann sind die für immer weg. Und die sehen auch nicht so aus, als ob von denen eine Gefahr ausgeht. Da hab ich mehr Angst vor meiner Frau :wink:

Kommentar von mario:
die sehen aus wie 2 richtige nerds.

Kommentar von remim:
Einer der seltenen Fälle da ich froh bin Schweizer zu sein :wink: Laut unserem Urheberrechtsgesetz ist der Download legal, solange es sich um Filme, Musik oder Bücher handelt, Software wäre auch bei uns illegal.… Alle Schweizer zahlen Gebühren auf Leerträger, damit sind dann auch alle Urheberrechte aus " illegalen" Quellen abgegolten… So, ich logg mich mal auf Börse, Mygully, Bitshare, Freakshare usw ein :wink:

Kommentar von russlandbuecher:
Was soll das PS? Ein Blog der unter anderem vom Thema Piraten lebt, ruft zum denunzieren auf? Petzen hat man doch mal im Kindergarten schon gelernt, gehört sich nicht - scheint wohl nicht mehr in Mode zu sein. Solche PS sind unheimlich spießig, da regt ihr euch über Abmahnungen auf, und dann sucht ihr Deununzianten? Pfui!

Kommentar von Watchdog:
Hast du mal über einen Kurs ‚Humor für Anfänger‘ nachgedacht. Da kann jeder mitmachen. Die fangen mit Entspannungsübungen an, Gesichtsmassagen, Backenzahnlächeln. Das Schwierige ist natürlich der Multiplechoice-Test am Ende. Stimmt schon, da scheitern die meisten dran.

Kommentar von VanityBackfires:
Jeder, der mit Filesharing Geld verdienen möchte, verstößt gegen die Prinzipien des Filesharings. Die sollen im Knast verrotten.

Kommentar von orc:
als ob ich was sagen würde,wenn ich was weiss!!!