E-Book Szene – Dezember 2020: illegale Blogs, Foren & Portale

Artikel ansehen

HS-Scene.to – deutschsprachiges Forum für Audiobooks aller Art. Die Registrierung ist geöffnet, derzeit ist ohne Registrierung so rein gar nichts sichtbar!

Ähm ohne Invite ist hier nichts machbar und dieser Invite ist sehr schwer zu bekommen

Verdammt, Du hast Recht. Sorry, ist geändert, ich habe es gerade selbst ausprobiert. So weit wie Du hatte ich es vorher nicht durchexerziert…

Comicmafia.to war für mich als comicfan der bombeneinschlag 2020. gibt keine andere deutschsprachige comicseite, auf der man die Comics online direkt auf der Seite selbst lesen kann, ohne sie downloaden zu müssen. sollte vielleicht noch erwähnung finden, denn das ist echt speziell

just my 2 cents

1 Like

comicmafia.to ist doch drin?!? Steht direkt an 5. Stelle in der Liste! :wink:

richtig und jetzt lies meinen kommentar noch einmal :slight_smile: und dann vielleicht noch den eintrag im artikel

1 Like

@Horst11

Gut recherchiert ist das Comic-Thema sowieso nicht, ein paar Beispiele:

Ebook-Land.cc - „…und Comics, soweit das Auge reicht“ - die Wahrheit ist, seit April 2020 keine Updates mehr, die Menge ist ein Witz, ich bin sicher, keiner von der Tarnkappe war jemals in dem Bereich auf ebookland.

ibooks.to - kein einziger Comic dort ist auf oboom, wäre einer von hier mal dort gewesen, wüssten sie es auch.

Comix-Load.in - Häufige Updates - der letzte deutsche Eintrag war im Oktober, ohne Worte, will mich nicht wiederholen

Comicmafia hast Du ja schon gesagt, auch hier bin ich mir sehr sicher, dass keiner der Artikelschreiber die Seite jemals besucht haben - sonst würden sie diesen Fakt ja schreiben, es gibt keine andere deutsche Seite, die sowas bietet. Einem erfahrenen Journalisten würde sowas ja auffallen, oder?

Da gebe ich dir natürlich recht! Das mit dem „online lesen“ fehlt dort, ganz klar!

https://comix-load.in – Deutsch- und englischsprachige Comics und Manga per Rapidgator herunterladen. Häufige Updates.

  • Was ist daran falsch? Der letzte englische Comic-Upload ist vom 26.12.2020. Nur weil du deutsche Comics bevorzugst, ändert das nichts an der gesamten Aktualität der Site!

http://ibooks.to/?s=comic – nur noch als Archiv zu gebrauchen, alle neuen Comics erscheinen bei der ComicMafia. Download per Oboom, NitroFlare, RapidGator. Viele irreführende Links zu Usenet.nl

  • Was ist daran falsch? Die Comics laufen über die Site der ComicMafia. Alle anderen dortigen Ebooks können u.a. auch über Oboom geladen werden!

http://ebook-land.cc/viewforum.php?f=5&sid=8ee71536a4e5d9b8f2399e0127b9d608 – Forum mit offener Registrierung, DL-Links für angemeldete User und Comics, soweit das Auge reicht.
http://ebook-land.cc/index.php – leider ist dort noch immer kein verschlüsseltes Surfen möglich! Ein großes und altes Forum mit Schwerpunkt E-Books, Registrierung offen für neue User. Keine Gmail-Adresse nutzbar, weil gesperrt.

  • Was ist hier falsch? Nur weil seit April '20 keine Comic-Updates erfolgt sind? Bei den restlichen ebooks ist der Stand bei 28.12.2020. Und eine Mehrfachnennung ist ja in der Liste ersichtlich…

Meckern um des Meckerns willen, ist ja eigentlich nur ein deutsches Klischee! Aber danke vielmals, dass du dieses hier so gut bedienst!!

Faktisch falsch ist, dass kein einziger Comic bei ibooks auf oboom liegt und das wüsstet ihr oder du auch, wenn ihr euch mal dort umgeschaut hättet.

Bei ebookland ist der comicbereich tot, es gibt dort im ganzen vielleicht 200 alte Threads ohne aktuelle Updates, auch das wüsstet ihr oder könntet es einschätzen, wenn ihr da gewesen wärt, bzw. mehr als nur C/P eines alten Beitrages machen würdet. Gleiches gilt auch für viele andere Punkte in eurer Aufzählung.

Schon alleine dein krampfhafter Versuch etwas zu rechtfertigen, was ihr hier verbockt habt, zeigt, dass es gar nicht um den Inhalt an sich geht, sondern nur um schnell hingeklatschte Artikel mit Werbung euch genehmer Seiten und wenn es der größte Rotz ist.

Faktisch falsch ist einzig und alleine, dass deine Behauptungen nicht richtiger werden, wenn du sie wie in einem Mandala, einfach fortwährend wiederholst…
Faktisch richtig hingegen ist, dass ich etwas versucht habe, was allerdings nichts mit Krämpfen oder auch nur entfernt mit einer Rechtfertigung etwas zu tun hat. Ich habe versucht, dir eine Hilfestellung zu geben, da dein Bewusstsein anscheinend komplett auf der Bremse steht. Solch eine traurige Situation erregt bei mir automatisch tiefes Mitleid, welches hin und wieder dann in ein Art von Helfer-Syndrom ausartet…
Und wo du ja so gerne von Fakten redest - Fakt ist zumindest, dass du alle paar Monate mal hier reinschneist, nur um dein Geheule loszuwerden und andere mit Dreck zu bewerfen! Was hältst du denn mal davon, produktive Beiträge hier zu lassen?? Ist nicht so dein Ding, oder??

Keine Ahnung, ob es an Stefan lag, aber nun gibt es bei comix.-load.in auch von heute einen deutschen Comic-Upload

Die gabs ja vorher auch…nur das dort halt im deutschen Bereich, die letzte Zeit Ruhe war, der englische Bereich aber recht aktuell mit 26.12.20.
So ist das wohl im echten Leben - mal kommt was, mal nicht :wink: :upside_down_face:

Uiuiui! So kennt man den VIP ja gar nicht, getroffene Hunde bellen :smiley: wusste gar nicht dass der oft von hier kritisierte Führungsstil der Boerse übertragen wurde. Es wurde schlecht recherchiert und teils falsche/alte Informationen im Artikel verwurstet. Schade dass man sich wegen konstruktiver(sogar detailierter)Kritik gleich persönlich angegriffen fühlt, man hätte ja auch einfach nochmal nachschauen können. Also so richtig nachschauen, auf die explizite Seite gehen, mal nen Link anklicken usw. Aber klar, das kostet Zeit! Nach wie vor stimmen einige der Statements von VIP nicht, aber nach seiner Reaktion habe ich wenig Lust mir die Mühe zu machen, das alles richtig zu stellen.

Machts jut!

2 Likes

So. Jetzt beruhigen wir uns alle mal wieder. Ich habe das geprüft und geändert, wo es nötig war. Danke für die Anmerkungen.

Ach Horsti…ich mag euch doch fast alle!! :wink: :joy: Und nein, ich hasb mich bestimmt nicht wegen der Kritik angegriffen gefühlt! Dafür kritisiere ich selber viel zu gerne… :joy:
Und die Kritik kann mich auch gar nicht wirklich treffen in diesem Fall, da ich null, nada mit den Listen zu tun habe - nichts mit Recherche und auch nichts mit Artikel schreiben!
Warum ich mich so aufgeregt hatte, war Monsieur Hitzer geschuldet…der kommt alle paar Monde mal rein und hinterlässt die meiste Zeit dann nur negatives hier (es musste in der Vergangenheit schon einiges gelöscht werden) und nicht im Bereich Kritik…eher unter der Gürtellinie etc! Mit dir @Horst11 hat das gar nichts zu tun…! :metal:

Und dabei verlierst du dann sämtliche Sachlichkeit? Was ist das denn für ein Stil?

Du forderst etwas Konstruktives von mir? Das WAR kondtruktiv, du siehst es nur nicht, weil du einen Beißreflex hast. Es fällt mir schwer etwas Positives zu schreiben und Lobhymnen zu bringen - Tarnkappe liefert zu wenig Munition dafür. Hier geht es nur und ausschliesslich um Klicks, damit Lars irgendwie zu Kohle kommt. Inhaltlich sind hier wirklich viele Artikel mehr als spekulativ, schlecht bis gar nicht recherchiert oder ganz einfach falsch.

Bei derart harter Kritik wünsche ich mir dann aber bitte mehr Argumente. Oder gibt es die vielleicht gar nicht?

Wenn es mir nur um das Geld gehen würde, hätte ich die ganzen geforderten Advertorials für meine Werbepartner im Bereich VPN-Dienstleister geschaltet. Das habe ich absichtlich vermieden, weil ich euch nicht damit unnötig belasten wollte. Aber klar, mir geht’s nur um den schnöden Mammon. Eigentlich ist es egal was man tut, für irgendjemanden ist es sowieso verkehrt, so kommt es mir mittlerweile vor.

Warum wohl gibt es keinen anderen deutschsprachigen Blog und mit TF nur einen einzigen englischsprachigen in dem Bereich? Haste Dir das schon mal gefragt, Stefan? Wäre die dicke Kohle statt viel Arbeit drin, gäbe es die Blogs doch haufenweise.

Mit Sachlichkeit hatte ich es ja im Posting 7 zuerst einmal versucht…aber das war dir ja auch nicht recht, wie man es dann danach an deinen folgenden Antworten ablesen konnte!
Und komme mir bitte nicht mit Stil und hinterfrage meinen! Du weißt schließlich selber ganz genau, warum hier Einträge von dir gelöscht wurden! Dir ging es dort auch nie um inhaltliches, sondern nur um persönliche Beleidigungen gegenüber dem Autor!

AudioBookBay: http://audiobookbay.net oder https://audiobookbay.unblockit.ltd

DownloadBooks - https://downloadbooks.unblockit.ltd/

Ebook777 - https://www.ebooks777.net oder https://ebook777.unblockit.ltd

Es gibt noch einen einen EbookEE-Klon: https://ebookee.unblockit.ltd/

EbookEE hat jetzt eine weitere Domain: https://www.ebookee.ws

Epub Libre: https://www.epublibre.org oder https://epublibre.unblockit.ltd

PDF Drive: https://www.pdfdrive.com oder https://pdfdrive.unblockit.ltd

Project Gutenberg: https://gutenberg.unblockit.ltd - Proxy für deutsche Surfer, ansonsten Zugang gesperrt.

MagazineLIB: https://magazinelib.unblockit.ltd oder https://magazinelib.com

Wir bekamen eine Nachricht zum Thema

Datenphising bei ebook-land.cc?

Der Betreiber hat zwar die Registrierungsmöglichkeit nach wie vor geöffnet. Er schaltet aber weder neue Benutzer frei, noch reaktiviert er bestehende Benutzer noch reagiert er auf Mailanfragen, weshalb er keine Freischaltungen mehr vornimmt und denn noch die Registrierung offen hält!

Meine These wird darin unterstützt dass neue Benutzernamen, ohne Freischaltung, innert Minuten wieder gelöscht werden. Da muss ein Mechanismus dahinter stehen und wie bereits erwähnt, wird auf Mailanfragen gar nicht reagiert!