Cybercrime: Kunde gibt zu seiner Sicherheit an, BKA-Mitarbeiter zu sein

Artikel ansehen

Kommentar von DDOS:
Naja Lars, Würdest du dich mal einwenig informieren wüsstest du das hinter der Attacke auf CNW, PWN Steckt er hat es auf Fraudsters groß angekündigt

Kommentar von Abuse:
Underground.TO offline? Das Forum ist glaube ich bereits wieder weg oder?

Kommentar von SealTeamSix:
Ich muss zugeben, dass mich der Artikel zum Schmunzeln gebracht hat, aber bitte macht solche in Szeneforen alltäglichen Kinderstories nicht zur Gewohnheit… ansonsten muss ich euch eliminieren, denn ich bin Navy Seal.

Kommentar von Bak Ta Ehli:
Wie schlecht ist das recherchiert ?

Der ganze Vorfall ereignete sich nicht in einem Underground-Forum wie hier dargestellt sondern auf eBay Kleinanzeigen.

Somit weder kurios noch witzig.

Kommentar von abcdefghijk:
Hallo Lars,
der Artikel und viele hier sonst gefällt mir immer; aber muss solche werbung hier wirklich sein? der lezte betrüger mist wirklich

https://fs5.directupload.net/images/170109/3wt9r6gz.png

Kommentar von N4x:
PWN ist ganz klar Valid.TO aka N4X also Fraudsters Team die wollen CNW schon seit langem weg vom Fenster haben.

Kommentar von blörp:
Was ist das denn für ein gestörter Artikel? Ungefähr so wie zu schreiben: „Angela Merkel tritt zurück“ und weiter unten im Text „edit: ach herje, es war doch nicht Angela Merkel, sondern der Filialleiter eines örtlichen Supermarkts“… die ganze Story ergibt so überhaupt keinen Sinn mehr und ist völlig wirr.

Kommentar von N4x_Der_Echte:
Dicker, was laberst du da?

  1. Ich und Pwn sind nicht dieselbe Person, das weiß fucking Jeder
  2. Ich bin schon lange nicht mehr im Fraudsters Team.

Du bist wieder nur ein dummes Kiddy, das absolut keine Ahnung von dem hat, was es sagt…

Kommentar von Asmir:
Underground.TO ist dort wirklich alles erlaubt? Kann die Polizei dagegen nichts tun?

Kommentar von Pothead:
Was für eine ****** Seite ist das denn hier… recherchiert doch vorher bevor etwas gepolstert wird…