CloudPets: Teddybären mit Sicherheitsrisiko

Artikel ansehen

Kommentar von blahblubb am 28.02.2017 20:22:
Werbung powered by Mirando.de :frowning:

Mach das bitte ganz schnell wieder weg. Das nervt und sieht aus wie aus dem letzten Jahrhundert.

Und tschüss, im schlimmsten Fall für immer.

Kommentar von Lars „Ghandy“ Sobiraj am 28.02.2017 22:15:
Ideen für Alternativen? Mir fallen nämlich auch nach intensiver Suche keine ein.

Kommentar von Joerg Droege am 01.03.2017 09:20:
Besser als diese Fullscreen-Fussballwerbung die stattdessen vorher war ist es allemal!

Kommentar von Gelegenheitstarner am 01.03.2017 18:33:
Alternativen? Werbung weg lassen. Ganz einfach.

Kommentar von Vik am 05.03.2017 10:54:
Wie wäre es denn, wenn man einfach mal versucht, seine installierten PlugIns zu verwenden? (uBlock, etc.)

Kommentar von Verbraucherzentrale warnt vor „Smart Toys“ - Tarnkappe.info:
[…] gegen den § 90 Telekommunikationsgesetz (TKG) verstoßen. Nur wenig später wurde die Presse auf CloudPets, den Teddybären mit Sicherheitsrisiko, aufmerksam. Hier kam es zu einer Datenpanne, eine unverschlüsselte Kundendatenbank mit an die […]