Bundesrat winkt BND-Netzüberwachung im Eilverfahren durch

Artikel ansehen

Kommentar von michel am 06.11.2016 23:06:
nein?
doch!
ohhhhhhhh

wer hätte das bloss kommen sehen…

Kommentar von Musterfrau am 07.11.2016 09:41:
Wenn deutsche Bundesbürger hiervon ausgenommen werden, sehe ich ehrlich gesagt kein Problem darin. Die Nachrichtendienste in anderen Ländern machen es ja schon lange so. Es wird einfach so kommen.

Kommentar von GrautvorNichts am 07.11.2016 14:40:
Was passiert mit den erhobenen Daten der Masssenüberwachung, den peresönlichen Profilen der unschuldigen Majorität, wenn ein Staat in die Diktatur abzufallen droht? Bestes Beispiel ist der momentane Zustand in der Türkei. Ähnliches wird auch in der USA passieren, sollte Donald Trump die Wahl gewinnen. Selbst Deutschland ist dank Politikern wie Seehofer und Schäuble auf dem besstem Weg die Demokratie in ein totalitäres Überwachungssystem zu verwandeln. Eine Hexenjagt, wie in der Türkei ist dann überall möglich. Keiner wird sicher sein. Unsere Regierungen sind keine Volksvertreter mehr, sie sind unsere Herren geworden.