Buchpiraten nun bei Diaspora und im Usenet: Spiegelbest hat gewechselt

Artikel ansehen

Kommentar von Markus Zeller:
Bei Facebook funktionieren Hashtags, also Worte mit einer Raute vorangestelt, genauso!

Kommentar von Lars Sobiraj:
Oh krass, das wusste ich noch gar nicht. Ist geändert, DANKE !

Kommentar von a. sumsel:
Das Archiv war zu keiner Sekunde komplett offline, lediglich bei einem Hoster war es schier unmöglich die Dateien online zu halten, da einige Abuser API-Zugang haben und direkt gelöscht haben. Andere Hoster haben das innerhalb von 24-48 Stunden gelöscht und die Links wurden vorher rechtzeitig ersetzt.

Aus meiner Sicht ist das Usenet eine gute Ergänzung und für Ebooks sicher kein schlechter Weg.

Kommentar von MRS X:
Moinsen,

ich bin relativ neu in der Szene und habe gerade von Diaspora sowie poddery erfahren. Leider gibt es über beide Foren keine Anleitungen etc.

Könntet Ihr mich aufklären wie beides funktioniert?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Beste Grüße

Kommentar von CatX:
Hallo liebe Community,

ich bin relativ neu in der Szene und bin gerade durchs lesen des Artikels auf Diaspora und Poddery aufmerksam geworden.

Leider finde ich im Internet keine Informationen über beide Foren. Könnte mich einer/eine aufklären wie das ganze so funktioniert ? Wie komm ich zum Beispiel durch diese Foren an ebooks? Muss poddery installiert werden um dem Forum beizutreten?

Über nette feetbacks würde ich mich freuen.

Beste Grüße