Bogdan Botezatu von Bitdefender im Gespräch mit Tarnkappe.info

Artikel ansehen

Bitdefender-Sicherheitsforscher Bogdan Botezatu über staatliche Malware, Überwachung und eine zweite Firewall neben dem Windows Defender.

Gutes Interview! Ein Satz mit „Ein einziger Fehler“ ist mehr oder minder doppelt, gewollt?
Ansonsten finde ich die Antwort auf meine Frage dahingehend ehrlich, dass wenn man nur eine Virenschutzlösung für den PC sucht und keine Kindersicherung, Antispam-Tool oder VPN brauche, dass der Windows Defender vollkommen ausreichend ist.

Gutes Interview im Gesamten - danke dafür! Leider wurde die Frage zur Einstellung der Bitdefender Rescue Disk nur mit einer Standardantwort gewürdigt.
Die Vorteile einer Live Rescue Disk, liegen halt nach wie vor darin, dass ein verseuchtes System nicht hochgefahren werden muss! Bei der integrierten Bitdefender-Lösung ist dies allerdings der Fall…