Balverin fiel auf Bitcoin-Betrüger rein: Polizei Märkischer Kreis warnt

Artikel ansehen

Das ist doch das selbe Betrugsschema, wie hier in dem Bericht, was bei der 66-jährigen durchgezogen wurde?!

https://forum.tarnkappe.info/t/bergisch-gladbach-66-jaehrige-mit-bitcoin-betrug-um-40-000-geprellt/8116

Deswegen auch hier:

image

Ja, schönes Victim Blaming. Natürlich ist der/die Betrogene schuld, nicht der/die Betrüger.
Du bist ein toller Hacker!

Wenn deine Aussage an mich gerichtet war:

  • Wer hat dir denn erzählt, dass ich Hacker, Schlepper oder Bauernfänger bin??
  • Ich habe nicht behauptet, dass die Betrogene die Schuldige ist!
  • Die Kriminellen sind immer die Schuldigen bei so etwas, sonst wären sie wohl kaum die Kriminellen dabei!!
  • Das Hereinfallen des Opfers auf die Betrügerei ist aber nur der Tatsache geschuldet, weil die Gier nach noch mehr Kohle, den normalen Menschenverstand ausschaltet und somit der Betrug erst möglich wird! Darauf spekuliert schließlich auch der Kriminelle!

Was nun wirklich keine neue Masche ist :smiley:

omg wenn ich diesen 9live abzocker milski sehe, könnt ich mal wieder gepflegt im strahl koXXen! der hält sein face in jede kamera!!!

Milski ist doch nur der Mitläufer dort! Als ob die Schnecken von der Pachty, den ranlassen würden… :wink: :rofl: :rofl:

Kommt es mir nur so vor oder macht Spiegel TV grundsätzlich NUR NOCH auf Quote? Die kommen mir immer mehr vor wie die BILD-Zeitung, aber mit bewegten Bildern. Nur noch Reportagen von denen sie glauben, dass sie viel Aufmerksamkeit erregen. So von wegen „Gier frisst Hirn“ (siehe oben die Videobeschreibung).

Doch zurück zum Thema. Gäbes nicht genügend Gutgläubige und Ahnungslose, hätten solche Verbrecher schon lange nichts mehr zu tun.

Die Doku ist schon etwas älter, aber ja, das macht der Spiegel Tv schon lange, aber seitdem die Geschwister den Laden führen wohl noch etwas mehr.

Eigentlich sind die mittlerweile nur noch ein unterdurchschnittlicher Youtube-Channel :bangbang:

Ich muss aber sagen, mir gefällt wie die einigen leuten aufn sack gehen :wink:

die war zb gold wert.

Das sind aber heutzutage eigentlich nur noch Zufallstreffer und nicht mehr die unbequeme Art, die es früher dort noch gab, egal ob für den Print oder Vid-Bereich. :wink:

ich glaub der arafat und die zigeuner banden sehen das anders :smiley: