Aus für Adblocker in China: Regierung kündigt Verbot an

Artikel ansehen

Kommentar von ugurano:
immer das gleiche, man sollte erst überlegen warum es adblocker gibt auf der welt

Kommentar von Manuel Bonik:
Das würden sich bei uns auch einige sehnlichst wünschen. Einstweilen bleibt ein Großteil des Werbegeschäfts Augenwischerei.

Kommentar von guteluft:
ich persoenlich schalte den Adblocker auf YT aus, weil ich die s.g. Kuenstler wenigstens etwas unterstuezen moechte…mache Seiten aber sind selbst fuer die Nutzung des Blockers verantwortlich.