Aurous - Musikplayer von Plattenlabels kaputt geklagt

Artikel ansehen

Kommentar von michel am 11.12.2015 04:10:
deshalb immer schön brav musik und videos legal kaufen, damit dieser faschisten abschaum weiter genug kohle für solche aktionen hat!

Kommentar von Simon am 11.12.2015 12:36:
Und mal wieder „faschisten abschaum“. Ohne kannst Du nicht oder?

Kommentar von silence am 12.12.2015 21:59:
Naja auch wenn ich dieses kommentar „faschisten Abschaum“ nicht so richtig für gut heiße, hat er im Prinzip ja Recht, auch wenn er es auf andere Weise auslegt :P. Im Prinzip sollte heutzutage ja jeder Wissen das die Amerikanischen Firmen Wie Standard OIL und andere Hitler erst den Krieg ermöglichten und er ohne diese den Krieg auch nicht hätte führen können, sei es weil Sie Zusatzstoffe (Additive) für Treibstoff geliefert haben ohne den nie ein deutsches Flugzeug abgehoben wäre im 2ten Weltkrieg :P.

Zudem muss man hier auch sagen, das die Euthanaise die Hitler betrieben hat, auf einem Buch von 1919 beruht das in Amerika veröffentlich wurde und selbst heute die Grundsätze der Euthanasie in Amerika noch mit TarnOrganisationen wie Parentet Childhood vorangetrieben werden, die mal einfach so von Waren Buffet und anderen Milliarden Spenden erhalten um eine Geburtenkontrolle in Amerika zu etablieren, auch durch die Vorgeburtlichen Untersuchungen auf Krankheiten und sowas :P.

Desweiteren sollte auch jedem bekannt sein das Hitler nie ohne die Macht von Amerikanischen Industriellen an die Macht gekommen wäre, das hat er nämlich schon 1923 mit einem Putsch in München versucht, wo er danach 1 Jahr im Gefängnis saß.

Diese Fakten sollten eigentlich jedem halbwegs gebildeten Deutschen bekannt sein und so wie uns von je her unsere Geschichte auch noch 70 Jahre danach vorgeworfen wird, so können wir das auch :stuck_out_tongue:

Mir ist natürlich bewusst, das er aus einem anderen Zusammenhang sieht, aber im Prinzip stimmt seine Aussage, und ich denke mal Wahrheiten fallen unter die Meinungsfreiheit…auch wenn viele ja tolle Linksgerichtete Organisationen diesen Begriff für sich Symbolisiert haben um jeden Anflug von Unmut oder Misstrauen zu unterbinden, ist die Aussage gerade im Bezug auf Amerika, genau richtig, sei es der KKK oer christliche Fundamentalisten die unter dem Deckmantel der Kirche das gleiche tun.

Vlt sollte man sich, bevor man solche Aussagen grundlegend verachtet, erstmal genauer mit der Entstehung und Geschichte beschäftigen :stuck_out_tongue:

Aber ja bei dem Thema ist diese Aussage schlecht gewählt, aber Prinzipiell trifft es schon auf Amerika und deren Führung zu, auch wenn es hier eigentlich nur ums Geld geht.

Und im Prinzip ist diese ganze Geschichte heute noch immer ein Thema in Amerika, was man auch an den Georgie Guidestones sieht, deren Inschriften sagen das die Weltbevölkerung nie mehr als 500millionen Menschen überschreiten sollte. Und nunja Amerika hat schon knapp 350Millionen Einwohner wenn nicht mehr, und wenn man das alles im Zusammenhang sieht ist der Begriff der sich ja letztendlich auf Euthanasie begründet im Bezug auf Amerika richtig gewählt. Zwar das falsche Thema aber das richtige Land :stuck_out_tongue:

Mal ne kleine Geschichtslehrstunde für euch :stuck_out_tongue: Mal gucken obs freigeschaltet wird :smiley: