Antivirenhersteller AVG will Nutzerdaten verkaufen

Artikel ansehen

Kommentar von Tom am 18.09.2015 15:54:
Schlangenöl Händler will Schlangenöl nicht mehr verschenken?
Ich verstehe es eh nicht. Die Nutzer sollten eigentlich Geld bekommen dafür, dass sie Facebook und andere Datensammeldienste benutzen… Stattdessen verschenkt man Daten und schaut zu wie die Unternehmen stinkreich werden…

Kommentar von Wolfgang Ziffels am 18.09.2015 16:45:
Ich installiere als eine Antivirensoftware die meine Daten verkauft um zu verhindern dass ich mir einen Trojaner einfange der meine Daten sammelt. Hoffentlich macht das wenigstens volkswirtschaftlich Sinn.

Kommentar von michel am 18.09.2015 23:11:
:wink:
ja, dümmer geht immer!

aber zum glück ist das mit dem wohlstand bald zu ende, vielleicht kommen dann einge wieder zu bewusstsein…

Kommentar von ugurano am 22.09.2015 16:38:
das wird so oder so immer geben was avg macht so wie ich das kenne oder man nutz einfach diesese program nicht