Amazon: Hacker betreibt seit 14 Tagen Shopping über gesperrtes Konto

Artikel ansehen

1 Like

Das Opfer verzichtet auf eine Anzeige bei der Polizei. Er glaubt nicht, dass dabei etwas herauskommen werde.

Trotzdem sollte eine Anzeige gestellt werden. Daraus können auch Muster und Statistiken abgeleitet werden, was in Sachen Cybercrime zukünftig immer wichtiger wird. Werden immer mehr Straftaten dieser Art begangen, kann auch eher mit mehr Kraft ermittelt werden. Die Cyber-Stellen verbuchen doch mehr Erfolge, als man es von der normalen Polizei gewohnt ist. (Subjektiver Eindruck)

Das Opfer hat noch etwas Neues zu berichten:

LOL Amazon, dieses mal keine Bestellung aber Amazon Prime geordert :slight_smile:

Wir mussten Ihre Amazon Prime-Mitgliedschaft leider stornieren, da die Mitgliedschaftsgebühr nicht eingezogen werden konnte.

Wir würden uns freuen, Sie wieder als Mitglied bei Amazon Prime begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Amazon Prime Team

Merken die noch was?