22 Gutscheine von Bitport.io für lau. Wer einen haben will, ist besser schnell!

So.

Die wirklich letzten Preise von unserem Gewinnspiel aus dem April müssen RAUS! Wir erinnern uns, es ging um das Jubiläum „Sieben Jahre Tarnkappe.info“.

Wir haben noch 22 Bitport Voucher (Gutscheine) für euch. Wer seinen zuerst einlöst, hat Glück, der Rest sollte einfach beim nächsten Gewinnspiel mitmachen. Unsere Teilnehmer haben nämlich sowieso alle mindestens 3x abgesahnt!!!

Bitport.io, was ist das eigentlich? Mache Dich hier einfach mal kurz schlau.

Einlösen kannst Du den Gutschein unter der URL https://bitport.io/voucher

Vorher muss man sich registrieren, anonym geht das natürlich auch. Here we go:

MCRHMD5I
FGA0I04Y
FF5CXB1B
BVEJ4ST3
MHIG03JC
X32821YV
GUBYZ9H9
R41AUVU9
FEJ9X1LP
DU06YOPJ

JAC61QGH
QCJKP9HE
8ET70RAW
L4PKSSL7
LKDRV40E
TVSEDKBA
Z3G1JSQN
XA3BWH91
3DDOBKFL
GUKQ8OP9

9RMPM2JR
GY6D6PVA

Have fun!

Der Ghandy!

3 Likes

Dankeschön :smiley:

Wäre vielleicht sinnvoll, wenn diejenigen, die einen Code eingelöst haben, hier einfach kurz posten:

XXXXXXXX ist weg

Bevor nachfolgende User erst alle durchprobieren müssen! :+1:

1 Like

Super Idee!!

Dafür müssten die Codes allerdings auch nur für registrierte Nutzer sichtbar sein, weil sonst die Hürde der Registrierung für Gäste zu hoch ist, um so einen kurzen Post abzusetzen. :slight_smile:

2 Likes

Stimmt auffallend! :joy: Aber, als ob ich jemals soweit denken würde…? :rofl: :+1:

@tatatatarnme Mal um eben DANKE zu sagen und Bescheid zu geben, dass der Code belegt ist, ist die Hürde zu hoch?

Offenbar habe ich das Internet und den extremen Egoismus vieler Leute noch immer nicht wirklich durchschaut. Oder ich bin einfach zu nett für diese Welt??? Wahrscheinlich letzteres…

1 Like

Ok er war noch im zwischen speicher: GUBYZ9H9 <<— ist weg!

1 Like

Wenn du dich dafür registrieren musst, für 99% auf jeden Fall. Ich selbst würde mich je nach Webseite da auch einschließen, schließlich muss ich mir einen Nutzernamen ausdenken, ein Passwort generieren, die E-Mailadresse muss erlaubt sein, wenn ich einen Spam-Anbieter nehme, und ich muss die E-Mailadresse dann auch noch bestätigen. Anschließend möglichst auch noch die Einstellungen anpassen, damit nicht alle Daten gleich öffentlich einsehbar sind. Und ich habe für ein einfaches Danke meine Daten hinterlassen, auch wenn hier kaum Daten abgefragt werden.

Dass dich das wundert, wundert mich allerdings, schließlich postest du immer wieder Nachrichten aus eurer Telegram-Gruppe, weil sich die Nutzer nicht für einen Post registrieren wollten und die Posts hatten meist mehr inhaltlichen Mehrwert als ein „Danke“.

Vielen Dank erstmal für die Aktion an sich. Aber mindestens 3? Ich habe nur 2 bekommen und beide von hide.me :frowning:
Möchte vllt. jemand tauschen? Wäre an premiumize.me interessiert.